Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 20. Sep 2018, 04:54



Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Liste Homöopathische Mittel 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2281
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Danke für die ausführliche Aufschlüsselung, sum!

sumviavisara hat geschrieben:
Ambra = entstammt dem Darm der Pottwale, dort umhüllt es Fremdkörper, die in den Darm gelangt sind, so daß sie keinen Schaden anrichten können. Dieser Stoff wird dann an Land gespült und gesammelt. Es ist eine graue Masse, die die meisten Menschen in Parfums kennen.


Darüber bin ich noch vor ein paar Tagen im Netz gestoßen. Die Ironie ist ja köstlich - sozusagen Darminnereien als Parfüm. :laugh2: Wobei heutzutage wohl synthetische Ersatzstoffe benutzt werden. Hier mal so ein paar Klumpen Ambra:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/b/b1/Ambergris.jpg
Ich vermute mal, dass dieses Mittel bei Verdauungsstörungen zum Einsatz kommt?

Zitat:
Übersicht zu Sabina
Dieses Mittel hat sich bewährt bei: Blutungen aus den weiblichen Geschlechtsorganen


Und es ist bestimmt kein Zufall, dass Sabina ein weiblicher Name ist.?

Das Rätsel um Copavia kann ich lösen. Denn da ist das "i" verrutscht...es muss "Copaiva" heißen. :mrgreen: Das ist ein Synonym für die Baumart Copaifera Officinalis. -->
http://www.henriettes-herb.com/eclectic/cook/COPAIFERA_OFFICINALIS.htm
https://de.wikipedia.org/wiki/Copaifera#Systematik_und_Verbreitung

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Sa 14. Nov 2015, 22:13
Profil
Gesperrt

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:52
Beiträge: 1337
Alter: 53
Wohnort: Eichsfeld (Nähe Südharz)
Mit Zitat antworten
Vielen Dank, wieder etwas gelernt :)

Scorpio Dennis hat geschrieben:
Ambra:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/b/b1/Ambergris.jpg
Ich vermute mal, dass dieses Mittel bei Verdauungsstörungen zum Einsatz kommt?


Da liegst Du leider daneben, denn dieses Mittel hat sich bewährt bei: Vergeßlichkeit, Schlaflosigkeit, Nervosität :o

_________________
Kom allfader Odin
Kom moder min Frigg
Kom vise vanar
Kom utgamle thursar

www.zona-de-galgos.de/


Sa 14. Nov 2015, 23:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de