Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 14:17

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 Der Wille des Chaos ist unergründlich 
Autor Nachricht

Registriert: Mi 1. Aug 2018, 20:55
Beiträge: 3
Mit Zitat antworten
Seid gegrüßt ihr Wesen .
Ich bin ein Repräsentant des Geschlechtes der Dämonen und es ist mir eine Freude euch kennen zu lernen.
Ich komme aus dem Städtchen Siegen in NRW und bin von Kindesalter an mit Magie aufgewachsen , sie ist ein fester Bestandteil meines Wesens und Wirkens in dieser Welt .
Als Magier bin ich im Chaos zuhause und das Chaos in mir ,mein Wirken ist stets im Sinne dieser Kraft und ich bin gewillt mich auszutauschen mit Anderen , auf das wir von Einander lernen.

Als Mensch bin ich ein sehr Natur und Kunst vernarrtes Wesen, liebe jede Art von individuellem und Kreativem Ausdruck sowie die Kunst zusammenhänge zu ergründen.

Ich freue mich darauf dieses Forum und seine Mitglieder kennen zu lernen und meinen Beitrag dazu zu leisten .

Mit Freundlichen Grüßen euer Aaron


Mi 1. Aug 2018, 21:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:43
Beiträge: 273
Alter: 57
Wohnort: Niedersachsen
Mit Zitat antworten
Hallo Aaron, ein herzliches Willkommen von mir. :d_sunny:
Ein Dämon also, wie fein. Sag, was verstehst Du darunter?


Do 2. Aug 2018, 17:29
Profil

Registriert: Mi 1. Aug 2018, 20:55
Beiträge: 3
Mit Zitat antworten
Hallo und danke :)
Unter Dämon verstehe ich ein Wesen ,dessen Existenz unumkehrbar durch Leid transformiert wurde und den ewigen Tod gestorben ist, durch den ihm ein Leben durch Tod ermöglicht wird.
Dämonen stehen für Freiheit, Individualität und Unabhängigkeit , was sich auch in ihrer Magie widerspiegelt .
Wir können beispielsweise Wünsche erfüllen , durch alle Welten reisen und sind nicht direkt an Karma oder der gleichen Prinzipien gebunden , Anarchie ist teil unseres Wesens.


Do 2. Aug 2018, 21:20
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2359
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Herzlich willkommen im Forum, Elyos Dragon!
:welcome:

Da hab ich auch direkt mal ein paar Fragen. ;-)

Zitat:
Ich bin ein Repräsentant des Geschlechtes der Dämonen und es ist mir eine Freude euch kennen zu lernen.


Zitat:
Als Mensch bin ich ein sehr Natur und Kunst vernarrtes Wesen,


Heißt das, dass du ein Demonkin bist? Also halb Mensch, halb Dämon? (--> Thema Otherkin)
Oder bist du von einem Dämon besetzt oder behaftet worden? Wenn ja, wie ist das geschehen? Wie bist du in Kontakt gekommen und warum? Ich selber hab ehrlich gesagt nicht so gute Erfahrungen mit Dämonen gemacht, aber jeder versteht da ja auch irgendwie was anderes drunter, deshalb gut, dass Sapuchera da nachgefragt hatte.
-->

Zitat:
Unter Dämon verstehe ich ein Wesen ,dessen Existenz unumkehrbar durch Leid transformiert wurde und den ewigen Tod gestorben ist, durch den ihm ein Leben durch Tod ermöglicht wird.


Wieso sollte das nur auf Dämonen zutreffen? Und was ist der "ewige Tod" und wieso lebt man dann noch? Das hört sich widersprüchlich an.

Zitat:
Dämonen stehen für Freiheit, Individualität und Unabhängigkeit , was sich auch in ihrer Magie widerspiegelt .


Hört sich ja schön an, aber die Schattenseiten verschweigst du? Meiner Erkenntnis nach ist es bei den meisten dämonischen Wesen so, dass sie für ihre "Individualität" und das Durchsetzen ihrer Ziele und Wünsche gerne auch mal das Leid anderer in Kauf nehmen, wenn nicht sogar erzeugen. Auch bei ihrem Wirt oder "Partnerseele". Alles ist erlaubt ("Freiheit"), Hauptsache der eigene Wille wird durchgesetzt.?

Zitat:
Wir können beispielsweise Wünsche erfüllen , durch alle Welten reisen und sind nicht direkt an Karma oder der gleichen Prinzipien gebunden , Anarchie ist teil unseres Wesens.


Es könnte aber auch sein, dass sie nur meinen/behaupten, nicht an Karma und dergleichen gebunden zu sein. ;) Karma & Co ist ja auch was doofes, geb ich zu. Wer will schon eingeschränkt sein oder einen Bumerang zurückbekommen, wenn er Mist angestellt hat. Ich denke nicht, dass man sich komplett dieser Bumerange entziehen kann, auch wenn man das gerne so hätte und sich einreden möchte - denn alles hat Ursache und Wirkung und alles auf der energetischen Ebene hat nun mal seinen Dynamiken (ähnlich wie Dominos). Sonst könnten die Dämonen ja auch keine Wünsche erfüllen, oder? ;-)
Apropos: Um sich Wünsche zu erfüllen, braucht man nicht unbedingt die Hilfe von Dämonen (oder anderer Wesen). Der Mensch alleine ist auch sehr mächtig und fähig, nur ist ihm viel aberzogen und anderes eingeredet worden. Das heutige (Gesellschafts)System unterdrückt die wahre Natur und die wahren Fähigkeiten des Menschen. Schon seit vielen Jahrhunderten. Und das bestimmt nicht aus Zufall. Das heißt aber nicht, dass man sie nicht wiedererwecken und nutzen kann. Kann man sehr wohl! Auch wenn man dabei auf Widerstände des Systems stoßen sollte - mit der richtigen positiven Einstellung wird man dadurch aber nur stärker. ;-)

Jedenfalls viel Spaß beim Stöbern und Austauschen, Aaron!

p.s.: Wenn dein Name Aaron ist und du aus Siegen kommst, dann "kennen" wir uns bereits. ;-) (Schon etwas länger her, der Kontakt (kurz skype und FB) war glaub ich über Gwen zustande gekommen.)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Fr 3. Aug 2018, 10:21
Profil

Registriert: Mi 1. Aug 2018, 20:55
Beiträge: 3
Mit Zitat antworten
Danke und ja der bin ich :)
Als Otherkin bin ich ein Drache und nunja durch diverse Probleme in der Vergangenheit bin ich zum Dämon geworden.
Es stimmt was du sagst Dämonen sind nicht die nettesten Geschöpfe und wir nutzen Seelen als Zahlungsmittel aber Einige von uns geben sich Mühe einen förderlichen Einfluss auf deren Umfeld zu haben, man sucht sich Schließlich in der Regel nicht aus ein Dämon zu sein.


Fr 3. Aug 2018, 12:47
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2018, 15:46
Beiträge: 14
Mit Zitat antworten
Hi, schön, das Du hier bist :)


Mo 13. Aug 2018, 22:16
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1186
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Hallo Elyos Dragon,

interessante Vorstellung und schön, dass du hergefunden hast!
Alles Liebe
Rhia-Aileen

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Mi 15. Aug 2018, 14:45
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de