Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 18. Jul 2019, 09:51



Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Aus dem Körper ziehen 
Autor Nachricht
Interessierter
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Mai 2018, 08:19
Beiträge: 25
Mit Zitat antworten
Hallo zusammen, ist es möglich jemand anderen während einer astralreise aus dem Körper zu ziehen?
Hat das schon mal jemand versucht?

Was haltet ihr von diesem Angebot?

https://www.gehirnkicker.de/shopde/prod ... seservice/


Fr 4. Mai 2018, 15:59
Profil
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2018, 23:41
Beiträge: 184
Alter: 26
Mit Zitat antworten
Also ein Spirit kann sowas bestimmt, aber bei Menschen bin ich mir da unsicher. Egal was man für Erfahrung hat und was man erreicht, ich ka nn mir das nur sehr schwer vorstellen. Versuch es doch erstmal mit Trance reisen. So wie ich zur Zeit.


Fr 4. Mai 2018, 16:58
Profil
Interessierter
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Mai 2018, 08:19
Beiträge: 25
Mit Zitat antworten
Kannst du mir mehr über trance reisen erzählen?
Ist das so ähnlich wie eine astralreise?


Fr 4. Mai 2018, 17:06
Profil
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2018, 23:41
Beiträge: 184
Alter: 26
Mit Zitat antworten
Trancereisen sind wie eine Vorstufe von AKE. Dein Bewusstsein geht zwar auf Reisen, aber anders als bei der AKE wirst du nicht einen Körper verlassen. Es gibt da aber auch ganz verschiedene Ansichten. Ich bin bei dem Thema auch eine Anfängerin, deshalb beschäftige ich mich zuerst mit den Trancereisen.

http://welt-der-hexen.de/viewtopic.php?f=64&t=1955
Im dem Thread hatte ich was zu dem Buch Ekstatische Tance geschrieben, neben dem Buch sind da auch weitere wertvolle Tipps enthalten.


Mo 7. Mai 2018, 21:34
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 15:33
Beiträge: 2592
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Mondlicht hat geschrieben:
Hallo zusammen, ist es möglich jemand anderen während einer astralreise aus dem Körper zu ziehen?
Hat das schon mal jemand versucht?


Ich selber hab das noch nicht versucht. Ich weiß aber aus diversen Foren, dass manche das schon gemacht haben - bei Freunden oder "Forumskollegen". Also das auch geklappt hat. Es wurde vorher aber auch so vereinbart und ich denke es ist auch gut so, dass man sich vorher die Erlaubnis enholt!
Das einzige, was ich aus eigener Erfahrung sagen kann ist, dass ich schon öfter das Erlebnis hatte, dass mir jemand beim Austritt helfen wollte. Mich quasi anschubste (fürs seitliche Rausrollen). Krafttier, Geistfüher oder andere Wesenheit. Manchmal wollte ich das aber gar nicht bzw. hatte nicht nach der Hilfe gefragt - und da sperrte ich mich dann auch. Wenn das Wesen sich vorher nicht kenntlich macht, mir aber "helfen" will, dann block ich! So nicht. Bitte vorher anklopfen und sich zu erkennen geben.

Zitat:


Da ich anhand des Seiten-icons und dem Impresum sehe, dass das mit Jonathan Dilas zu tun hat (http://www.matrixseite.de) wird das auf jeden Fall kompetent sein. Der Mann hat erhebliche Erfahrung, hat auch Bücher geschrieben und war einer meiner ersten "Aufweck- und Aufklärauthoren". Das war vor gut 15 Jahren und damals war seine Webseite noch recht einfach gestaltet mit nem Forum und so. Damals war sein Wissen noch kostenlos. (Mein ich mich zumindest so zu dran erinnern)

Den angebotenen Service oben sehe ich aber trotzdem kritisch. Hast du mal genau gelesen?
--> "Hierbei muss exakt nach Plan vorgegangen werden. Außerdem muss man selbständig bestimmte Nahrungsergänzungen besorgen."

Mit anderen Worten das könnte ne kostspielige Angelegenheit werden, weil da nicht nur die 95 Euro des Services auf dich zukommen. Und wo bekommt man die? Geben sie nachher Empfehlungen oder haben sie wirklich nichts mit den Bezugsquellen zu tun? Da wäre ich besonders skeptisch. (Stichwort Provisionen und Affiliate Marketing - ist zwar kein Verbrechen und kann durchaus kompetent/qualitativ sein, aber ob es wirklich das beste Produkt ist, kann man nicht wissen und das Ganze würde auf ein primär kommerzielles Interesse hindeuten) Es stimmt zwar, dass Nahrungsergänzungsmittel förderlich sein können, aber sie sind definitiv keine Voraussetzung für eine AKE! Oder das Erinnern davon! Von daher finde ich das "muss" unpassend. Und daraus ergibt sich dann eine Erfolgsquote von ca. 30-50%? MIT Nahrungsergänzungen? Nicht besonders ertragreich. Aber immerhin sind sie da ehrlich.

Aber es geht ja noch weiter....die Erfolgsquote steigert sich auf 30-95% (!) wenn man vorher seine Workshops in Anspruch nimmt (Also eigentlich kann der Erfolg immer noch gleich bleiben, nur die Kluft ist größer geworden - und was für eine Kluft! :roll: ). Sein workshop "Astralreisen I" z.B. kostet schlappe 275 Euro. http://www.esoterik-workshops.de/workshop-astralreisen-1.html Merkst du was?
Und achte mal: Er schreibt Plural workshops. ;-) Also wenn das mal kein kommerzielles Hineinlocken ist. Aber er macht es recht schlicht ohne große Sensationshascherei, das sei ihm gegeben. Und wie gesagt, kompetent wird das schon sein. Nur das so was immer so kostspielig angegangen wird, sehe ich kritisch. Aber muss jeder selber entscheiden, ob er dafür so viel Geld ausgeben möchte! Und ob er sich in dem Sinne von jemand anderem abhängig machen und derartig beeinflussen lassen möchte. (Zumindest für den Anfang) Das Ganze Astrale ist ein sehr manipulierbarer Bereich, also ich wäre da höchst vorsichtig. (Ohne dem Dilas da jetzt was zu unterstellen! Er ist bestimmt aufrichtiger als so manch anderer in der Szene. Zu dieser Sonya, die bei dem Service mithilft, kann ich nichts sagen - die kenn ich nicht).

Und noch etwas fällt mir auf. Erst heißt es 30-95% Erfolgsquote und dann "Das Herausziehen hingegen klappt immer." Also was denn jetzt? Oder bezieht sich die Erfolgsquote nur auf das "Erinnerungsvermögen"? Na, da haben wir ja bereits wieder einen Knackpunkt. So nach dem Motto: "Doch doch, das hat geklappt, aber du kannst dich nur nicht erinnern. Hättest du besser mal Nahrungsergänzung xy genommen. Oder meine workhops genutzt. Dann hättest du es auch bewußt erlebt bzw. könntest dich daran erinnern." ?? :kez_11:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Do 10. Mai 2018, 16:43
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 5 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de