Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 23:58

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Sator-Formel 
Autor Nachricht
Gelöscht
Mit Zitat antworten
Moinsen allerseits!

Mich interessiert mal Eure Meinung zu einer bestimmten Zauberformel, nämlich der Satorformel bzw. dem Sator-Quadrat, wie es bei Wikipedia heißt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Sator-Quadrat

SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS

Ich bin selbst ein großer Fan von Palindromen, Anagrammen und magischen Quadraten, von daher spricht mich diese Formel sehr an.

Ich bin nur manchmal etwas unschlüssig, wofür man sie verwenden kann. Deshalb frage ich Euch: Kennt und verwendet Ihr die Satorformel? Wenn ja: wofür?

Ich habe das jetzt mal bei "Hexerei" reingestellt, die Admins mögen sich aber frei fühlen, das Thema in ein passenderes Unterforum zu verschieben. Sagt mir nur bitte Bescheid, damit ich es auch wiederfinde.


Mi 11. Apr 2018, 07:16
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2230
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Huhu Gronkor,
mich persönlich spricht die Sator-Formel weniger an. Kannst du mal näher erläutern, was da bei dir in Resonanz ist? Faszinierend ist sie schon...ich selber hab sie auch schon benutzt, einfach zum Schutz (aufgezeichnet und dann nochmal aktiviert.). Ich hatte aber nicht den Eindruck, dass sie einen gravierenden Unterschied ausmachte (zu meinen anderen Schutzsachen). Hatte sogar recht schnell das Gefühl, dass ich sie gar nicht brauche. Ehrlich gesagt bin ich mir auch nicht so ganz sicher, was die Formel angeht. Der Ursprung ist ja nicht wirklich bekannt und keiner weiß genau, wofür die Wörter insgesamt stehen. Zumindest das Ropas oder Arepo ist ja unbekannt, wenn ich das jetzt richtig in ERinnerung habe.? Ja, also von daher finde ich das ganze auch ein bißchen heikel/unsicher.

Bottomline: Für den persönlichen Schutz würde ich andere Sachen empfehlen, aber es ist sicherlich nicht schlecht, auch über die SATOR-Formel Bescheid zu wissen! Und wenn sie einen anspricht, klar, warum nicht - wird dann schon seinen Grund haben.

Kennt du noch andere magische Quadrate, Gronkor? 'Und was sind Palindrome?

p.s.: Ich verschieb's mal nach Magie - Allgemein. ;-) Hexen hantieren glaub ich eher selten mit der Formel rum. Aber ich lass mich gerne eines besseren belehren. :grin:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Sa 14. Apr 2018, 00:50
Profil
Gelöscht
Mit Zitat antworten
Moin, Scorpio!

Also als Schutzzauber verstehe und verwende ich die Formel nicht. Sie bedeutet ja wörtlich: "Der Sämann Arepo hält die Werke des Rades" oder "Der Sämann Arepo hält mit Mühe die Räder". Es geht also eher um Saat und Ernte und um das Fortschreiten der Zeit (wegen des Rades/der Räder). Das unbekannte Wort ist übrigens "Arepo".

Und faszinierend finde ich die Formel, weil sie eben ein perfektes magisches Quadrat bildet, das sich aus wirklich allen Richtungen gleich liest und noch einige andere Symmetrien aufweist. so etwas ist extrem schwer hinzubekommen.

Ach ja: und Palindrome sind Worte oder Sätze, die sich vorwärts und rückwärts gleich lesen. So was wie "REITTIER", "RELIEFPFEILER" oder "TRUG TIM EINE SO HELLE HOSE NIE MIT GURT?"

Also ich verstehe mich (zwar erst seit kurzem so richtig) als Hexe und spiele für mein Leben gern mit Worten und Sätzen herum - und die Satorformel ist eine meiner Lieblingsformeln.

:mafia:

Danke für Dein Feedback, Dennis. Das hilft mir, mir mal klarer über diese Zauberformel zu werden. Und gerade ist mir eine gute Verwendung für sie eingefallen.


Sa 14. Apr 2018, 06:42
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2230
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Gronkor hat geschrieben:
Moin, Scorpio!

Also als Schutzzauber verstehe und verwende ich die Formel nicht. Sie bedeutet ja wörtlich: "Der Sämann Arepo hält die Werke des Rades" oder "Der Sämann Arepo hält mit Mühe die Räder". Es geht also eher um Saat und Ernte und um das Fortschreiten der Zeit (wegen des Rades/der Räder). Das unbekannte Wort ist übrigens "Arepo".


Interessant. Ich weiß aber, dass sie trotzdem gerne als Schutz gegen negative Kräfte verwendet wird. Und sie soll da auch sehr effektiv sein. Mir selber wurde sie auch empfohlen dafür, wodurch ich das erste Mal mit ihr in Berührung kam. Aber wie gesagt, ihre Effektivität diesbezüglich konnte ich nicht unbedingt bestätigen. Ich denke, man muss da schon auch eine persönliche Verbindung zu spüren...genauso wie auch bei den verschiedenen Edelsteinen oder Symbolen.

Wenn ich jetzt nach der Übersetzung für die Sator-Formel gehe, müsste sie sich ja gut für Erfolgszauber und solche, die mit Wachstum zu tun haben (spirituell/persönlich/finanziell etc), eignen. Vorausgesetzt man kann diesen Sämann Arepo gütig stimmen.? (Soll "Arepo" überhaupt auf eine Wesenheit andeuten oder auf was anderes?)

Was mir auch noch auffällt, ist, dass Sator ein ähnliches Wort wie Saturn ist - und dieser ja ebenfalls mit der Zeit assoziiert wird. Etymologisch hat das bestimmt gleiche Wurzeln.

Zitat:
Und faszinierend finde ich die Formel, weil sie eben ein perfektes magisches Quadrat bildet, das sich aus wirklich allen Richtungen gleich liest und noch einige andere Symmetrien aufweist. so etwas ist extrem schwer hinzubekommen.


Ja stimmt. Erinnert mich jetzt irgendwie an den [url=https://de.wikipedia.org/wiki/Zauberwürfel]Zauberwürfel[/url]. Frag mich nicht wieso. :-D

Zitat:
Ach ja: und Palindrome sind Worte oder Sätze, die sich vorwärts und rückwärts gleich lesen. So was wie "REITTIER", "RELIEFPFEILER" oder "TRUG TIM EINE SO HELLE HOSE NIE MIT GURT?"


Aja! :mrgreen:

Zitat:
Danke für Dein Feedback, Dennis. Das hilft mir, mir mal klarer über diese Zauberformel zu werden. Und gerade ist mir eine gute Verwendung für sie eingefallen.


Darf ich fragen welche? Sag mal Bescheid, ob du Erfolg damit hast. :)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


So 29. Apr 2018, 20:06
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de