Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 07:50

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 Der Ruf der Runen 
Autor Nachricht
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1173
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Hallo ihr Lieben,

Ich habe ihn gehört/ erhalten! Den Ruf der Runen. :-D

Es war echt eindrücklich.
Anfang war, dass ich ein kleines Ritual gemacht habe und da meditiert habe. ganz entspannt. Dabei sind an meinem inneren Kraftort leuchtende Fäden rumgeschwirrt. Ich konnte mir das nicht erklären und als ich "zurück" war, hatte ich das Gefühl da ist noch was.
Als ich diese Nacht dann schlief träumte ich, dass ich meinen neuen (den ich noch gar nicht hatte, aber so toll gefunden hatte beim Tische anschauen) Balkontisch (aus geölter Buche) mit Runen vollritze!
Und zwar das gesamte Futhark! Dabei sagte ich immer laut den Namen der Rune. Aber nicht nur das!
Danach malte ich den Balkonboden, die Wände, mein selbstgemaltes "Pferdeportrait", und die Glasscheiben voll mit Runen.. sogar die Decke war voll.

Interessanterweise, erkannte ich den Zusammenhang noch nicht am Morgen (denn die Lichtfäden hatten sich ab und an kurz zu "Mustern" geformt, die Runen waren) und als ich nach dem Frühstück den Laptop anmachte und auf youtube ging, war das erste Video, dass ich (ohne zu gucken oder nachzudenken) anklickte ein Video über Runen!
Da wurde es mir klar.

Seitdem hatte ich den Traum mit den Runen malen/ ritzen auf dem Balkon noch 2 mal.

Ich hab mir 2 Bücher bestellt: "Das magische Runenhandbuch" von Lisa Peschel und "Die Göttin in mir" von Innana.
Das erste ist vorgestern angekommen.
Da war ich auf ner Wanderung mit einer Kollegin und wir liefen einer umgestürzten Buche über den Weg. es zog mich wie magisch zu ihr und da lag ein Ast, der den perfekten Durchmesser hatte.
Ich schleppte ihn die ganzen weiteren 2 1/2 Stunden mit und gestern hab ich daraus meine Runenscheibchen gesägt.
Das war ne Mordsarbeit mit nur ner Laubsäge und bei 34° im Schatten!
Ich hab's aber geschafft und dann mit dunkelroter Acrylfarbe die Runen draufgemalt. Ich sass den ganzen Nachmittag dran, aber sie sind echt toll geworden! :-D

Nun bastel ich noch ein Runensäkchen aus Leder (die Kordel drehe ich auch selber) und ein weisses Runentuch hab ich auch gefunden.
Ich freue mich richtig drauf die Runen kennenzulernen und mit ihnen zu arbeiten!

Ach ja: Ich weiss, dass man die Runen erfahren muss und nicht aus Büchern lernen kann. Trotzdem hole ich mir gerne Inputs aus Büchern und manchmal auch Erkenntnisse, was für mich NICHT stimmt. :-D

Alles Liebe
Rhia-Aileen

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Do 20. Jul 2017, 09:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 11:54
Beiträge: 49
Mit Zitat antworten
Hallo Riha- Aileen
So eine coole Sache :shock:
Das mit dem selbermachen kann ich gut nachvollziehen.
Ich habe vor einer Woche ähnliches mit Rheinkiesel, einer Tüte Sand und einem Fahrad erlebt, das ich bei hohen Temperaturen kaum geschoben bekam, weil es so schwer war. Ich habe jetzt noch große, blaue Flecken weil mir die Pedale immer hinten gegen die Haxen gekracht sind :rofl:
Ich wünsche dir viel Spaß und Eingebungen mit den Runen.
Wir können uns ja mal austauschen. Ich fange auch gerade erst an.
Liebe Grüsse
Samar

_________________
Wenn du weißt was du tust, dann tu was du willst
Coco Chanel :cool grin:


Do 20. Jul 2017, 14:38
Profil
Gesperrt

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:52
Beiträge: 1337
Alter: 53
Wohnort: Eichsfeld (Nähe Südharz)
Mit Zitat antworten
Hallo Rhia-Aileen,

damit sieht es so aus, als ob Dich die Runen voll und ganz "erwischt" und damit vereinnahmt haben :)

Es ist so eine unbeschreibliche Wonne, ihnen zuzuhören, wenn sie raunen, flüstern, wispern....

Für mich haben Holzrunen bisher kaum eine Anziehungskraft besessen. Dafür liebe ich meine Edelsteinsets aus Onyx und Bergkristall. Letzteres habe ich immer bei mir, gehe gerne mit der Hand hin den Runenbeutel und lasse eine Rune nach der anderen durch die Finger gleiten. Am liebsten würde ich mir den Runenbeutel um den Hals hängen, aber dann würde ich dem "Hexenideal" (= vornübergebeugt gehen - die Steine sind schließlich keine Federn ;) ) wohl doch zuviel entsprechen :-D

Auf meinem Wunschzettel stehen im Moment noch Sets aus Karneol, Jaspis, Amthyst und mal sehen, was es sonst noch so alles gibt :whistle2: und im Urlaub werde ich aufjedenfall den Strand nach passenden Muscheln absuchen.

Aufjedenfall wünsche ich Dir unermeßlich viel Freude auf Deinem Runenweg, auch wenn die Runen wahrscheinlich den einen oder anderen Schatten "ansprechen" werden, aber "Runen raunen weisen Rat"

Liebe Grüße,
sumviavisara

_________________
Kom allfader Odin
Kom moder min Frigg
Kom vise vanar
Kom utgamle thursar

www.zona-de-galgos.de/


Do 20. Jul 2017, 14:52
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1173
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Danke schön ihr beiden!
Ja es hat mich "voll erwischt"!

Ich habe den Beutel fertig und die Runen sind drinne.. Hab heute die erste gezogen. Ganz nach Gefühl. Und es ward: Ansuz.

Bis jetzt raunt sie ganz ordentlich :lol: Diese Kräfte sind (zwar sanft) aber echt heftig!

Ich freu mich drauf sie nun nacheinander kennenzulernen!

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Do 20. Jul 2017, 19:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 11:54
Beiträge: 49
Mit Zitat antworten
Hallo
Ja ich freue mich auch auf meine. Ich habe mich entschlossen, die jeweilige Rune aus dem Lernkreis zum benötigten Zeitpunkt selber zu mache und sie dadurch zu einer Art Baby zu machen. Nicht falsch verstehen. Ich meine damit, dass meine persönliche Rune neugenboren wird.
Bin mal gespannt ob das so, wie ich mir das vorstelle, funktioniert
Alles Liebe
Samar

_________________
Wenn du weißt was du tust, dann tu was du willst
Coco Chanel :cool grin:


Do 20. Jul 2017, 19:39
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 543
Alter: 43
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Rhia-Aileen hat geschrieben:
Ach ja: Ich weiss, dass man die Runen erfahren muss und nicht aus Büchern lernen kann. Trotzdem hole ich mir gerne Inputs aus Büchern und manchmal auch Erkenntnisse, was für mich NICHT stimmt. :-D

Alles Liebe
Rhia-Aileen


Die Basiskenntnisse wie: Namen, Zuordnungen und Grundbedeutungen,
lenst du aus Büchern...
du wirst wahrscheinlich (ist kein muß!!!) deine eigenen interpretationen "finden". Das kann schnell, langsam oder auch garnicht geschehen. Es ist mehr ein Prozess als eine Lehre.
Wenn du fragen hast weist du wo du sie stellen kanst....
und sonst, es giebt hier ein Runenkurs (wie du sicher selber weist)...

Viel freude auf dein weg!
P.S. Bedenke: Recht hat bei wem es klapt!
UND:
Das beste Runenbuch schreibst du selber.

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Do 20. Jul 2017, 22:17
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1173
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Danke Holly!

Schön gesagt!
Ja ich weiss, dass es einen Runenkurs gibt.. spüre aber, dass ich meinen eigenen Weg gehen muss. ;)
Es schliesst aber nicht aus, dass ich ab und an mal da reingucke.

Danke dir!
Alles Liebe
Rhia-Aileen

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Do 20. Jul 2017, 22:39
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de