Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 21. Sep 2018, 06:08

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Reiki - Einweihung oder nicht? 
Autor Nachricht
Gesperrt

Registriert: Di 19. Apr 2016, 10:49
Beiträge: 102
Mit Zitat antworten
Ich hatte einige Zeit mal mit dem Gedanken einer Einweihung gespielt. Dann habe ich einige Erfahrungsberichte gelesen und da bin ich u.a. auf etwas gestoßen, dass mich zweifeln lässt und Reiki überflüssig erscheinen lässt.

Reiki sei das Portal in die Fremdbestimmung. Man stimme freiwillig zu, dass ein anderer im eigenen System arbeitet und mit Gewalt Änderungen vornimmt um den sog Kanal zu öffnen oder einzurichten. Dabei werden Zeichen und Symbole vom Meister an einem angebracht - man ist also der Fernseher und er wird immer eine Fernbedienung haben, so lange dessen Siegel an einem angebracht sind. Auch soll man immer mit Sorgen und Nöten des Meisters unbewusst infiziert werden, wenn dieser sich nicht richtig vorher löst.

Das Ausnutzen dieser Verbindung habe ich bei einer Bekannten erlebt, die zuvor in einer Beziehung mit ihrem Meister war, sich später aber trennte und von ihm ständig entstellende Hautprobleme gesandt bekam, bis der "Reiki-Kanal" wieder dicht gemacht wurde von einem anderen.

Wie sind eure Erfahrungen damit? Alles Humbug? Mir ist auch nie so ganz klar geworden, was bei Reiki nun angewandt/weitergegeben wird - die eigene oder kosmische Lebensenergie (die eigentlich jeder Lebende sowieso in sich haben sollte?). Hängt alles vom Meister ab?


Mo 25. Apr 2016, 10:57
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 547
Alter: 43
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Nicht jede Person kommt mit "jeder Energie" klar. Pauschal zu sagen Reiki ist Reiki und ist gut oder schlecht geht daher auch nicht, weil es System abhänig ist. Pauschal kann man sagen Reiki ist Energiearbeit für Faule Leute. Wie bei allen anderen Dingen, kann man es ge- oder missbrauchen.

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Mo 25. Apr 2016, 13:17
Profil
Gesperrt

Registriert: Di 5. Apr 2016, 15:15
Beiträge: 698
Alter: 50
Mit Zitat antworten
Ich persönlich halte Reiki für eine Mischung aus mystischem Brimborium, Handauflegen und Suggestion, wodurch im Kranken mittels Glaube an die Macht des "Heilers" Energien "Gespürt" werden, die letztendlich die Selbstheilungskräfte des Kranken in Bewegung setzen.

Da seelischer Stress bei Menschen mit Hormonschwankungen - und Frauen sind nichts Anderes - bevorzugt zu Hauterkrankungen führt, gehe ich davon aus dass es bei deiner Bekannten, wohl so war, dass sie an die Macht ihres Ex-Freundes glaubte und der dadurch entstehende Stress, bei ihr zu besagten Hautproblemen führte.

Ich hab das mal mit einer Freundin gemacht. Ich zündete ein par Kerzen an, malte "Symbole" auf ihren Bauch mit meinem Finger und rasselte einen "Zauberspruch" - einen simplen Abzählreim auf Spanisch herunter.

Sie "Spürte" Energien die gar nicht da waren und die Bauchschmerzen verschwanden. Ich hab sie danach aufgeklärt und Reiki war damit für sie erledigt.
Getan habe ich es, weil eine ihrer Freundinnen mittels Reiki anfing, "Macht" über sie auszuüben.


Mo 25. Apr 2016, 14:26
Profil
Gesperrt

Registriert: Di 19. Apr 2016, 10:49
Beiträge: 102
Mit Zitat antworten
Oh du die ist selber Hexe und gestandene Frau, die sich an keinen Mann bindet, ihn höchstens geschickt ausnimmt.

Ich könnt mir die Erklärung bei einigen vorstellen, aber bei ihr absolut nicht. Sie hatte ja nicht mal dran gedacht, dass es von ihm kommt. Das kam erst raus als er sich viel später mal wieder bei ihr meldete. Dann war auch klar was dagegen zu tun war.


Mo 25. Apr 2016, 15:28
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 547
Alter: 43
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Wenn Reiki nach "Lehrbuch" verwendet wird ist eine direkte beeinflussung nicht möglich. Wie ich aber schon sagte ist es nichts anderes als Energiearbeit in vereinfachter Form und kann daher auch "missbraucht/andersgebraucht" werden.

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Mo 25. Apr 2016, 18:20
Profil
Gesperrt

Registriert: Di 19. Apr 2016, 10:49
Beiträge: 102
Mit Zitat antworten
Und wie öffnet bei anderen nach Lehrbuch den Kanal, wenn man nicht direkt beeinflusst? Immerhin wurschteln die in den Einweihungen einem ja über dem Kopf rum - zumindest was ich bisher so gesehen habe.


Di 26. Apr 2016, 06:42
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 547
Alter: 43
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Die Kanäle sind immer sowieso vorhanden. Sie werden nur geöffnet und gereinigt. Das Training liegt bei einem selber. Wenn du Energiearbeit regelmäsig machst brauchst du die "Weihen" nicht. Besorg dier die Anleitungen und/oder Symbole und arbeite einfach mal damit. Durch die "Weihe" ersparst du dir nur das "einschwingen". Es giebt keine gute oder schlechte Energie...Trotzdem liegt einem die eine und die andere nicht (Da giebt es auch ausnahmen). Ich gehe mal davon aus das deine Bekante (von der du zu anfang berichtst) einfach nur das System/Schwingung/Energie ändern muß und alles ist OK. Von einem mutwilligen Angriff gehe ich nicht aus weil ich die Reaktionen auf vorschläge für "erweiterte" Anwendungsbereiche von Reiki zu gut kenne :blackeye:

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Di 26. Apr 2016, 10:08
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2281
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Was mich am Reiki stört und skeptisch macht ist dass es da auch wieder so eine Hierarchie gibt mit Einweihungsgraden. Was soll das? Und dabei wird dann wieder ordentlich Knete gemacht. Ich bin mir sicher, dass Reiki helfen und viel Gutes bewirken kann (vorausgesetzt, der Reiki-Praktizierende ist anständig und manipuliert die Patienten nicht für seine eigene Zwecke) - aber warum das Ganze in so ein System gepresst werden muss mit Markenname, naja...
Heilen durch Handauflegen gab es doch schon immer und dazu brauch man keine Grade.

Dux, du selber machst und lehrst doch Reiki, oder? Was sagst du denn dazu?

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Fr 3. Jun 2016, 20:58
Profil
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Nov 2015, 00:17
Beiträge: 146
Alter: 46
Wohnort: Xanten
Mit Zitat antworten
Scorpio Dennis hat geschrieben:
Dux, du selber machst und lehrst doch Reiki, oder? Was sagst du denn dazu?


Hm... ich amüsiere mich prächtig über Euer rumgesabbel.
Naja, Reiki kann man auch für andere Dinge mißbrauchen.
Je, höher der Reiki-Grad, desto mehr Möglichkeiten :dance2:
Ich demonstriere das mal am User Vedemis... Ich fusche mal an seine Chakren rum :cool grin:

Er kann ja dann jeden Tag so schildern wie es Ihm geht :drinks:


LG Dux )O(

_________________
Bild
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.


Fr 3. Jun 2016, 21:22
Profil Website besuchen
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 547
Alter: 43
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Scorpio Dennis hat geschrieben:
Was mich am Reiki stört und skeptisch macht ist dass es da auch wieder so eine Hierarchie gibt mit Einweihungsgraden. Was soll das?

Reiki ist Energiearbeit für faule Leute. Heist wer Energiarbeit macht, betreibt eine Art Reiki. Da aller Anfang schwer ist und nicht jeder Energiarbeit regelmäsig macht, wird das Energieniveau "schonend" mit jedem Einweihungsgrad erhöht.
Jemand wie Dux (Profi) schlürft, ein neues Energiesystem, von Grad 0-Großmeister+ warscheinlich in einem Zug mal eben wech.
Während jemand wie Hettienne (Anfänger) spätistens beim Grad 2-Meistergrad(3-4), auf einmal, alle Sicherungen brennen und sie aus den Latschen haut.

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Sa 4. Jun 2016, 14:10
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de