Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 21:34

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Der Aberglaube & die Begräbnisse von Untoten 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2342
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Passend zu Samhain. :geist0: :twisted:

Bin vorhin auf einen interessanten Artikel gestoßen. Wobei ich früher auch schon mal über das Thema gelesen hatte.
Gebete, Holzpflöcke, Kopfabschlagen - So aufwendig sollten die Untoten in ihren Gräbern gehalten werden

Im Mittelalter und auch weit davor gab es den Glauben daran, dass Tote wieder auferstehen könnten. Darauf basiert u.a. der Mythos von "Wiedergängern", "Nachzehrern", aber auch Vampiren und Zombies. Man unternahm allerlei Maßnahmen, um eine Wiederkehr zu verhindern. Begräbnis mit dem Bauch nach unten, Fesselung, Bannung oder Zerpflockung mit Eisenstangen und Holzpfählen, Weihwasser und Knoblauch, sogar Kopfabschlagung. :o Man tat das aber nur bei bestimmten Leuten, bei den Ausgrabungen von Friedhöfen stellt man fest, dass von diesen Ritualen immer "nur" ca 1/4 betroffen sind. Was waren die Gründe hierfür? Hatte man an sich gar keine Angst vor Untoten, sondern nur vor denen, die vielelicht schon zu Lebzeiten Unheil angerrichtet hatten? Oder war es vielleicht sogar der Wunsch der begrabenen Menschen selber, dass sie so begraben werden, um das Untotsein zu verhindern? Was meint ihr?

Des Weiteren frage ich mich, ob der "Aberglaube" so war, dass man eine richtig physische Auferstehung befürchtete oder nur die des Geistes? Also man verhindernt wollte, dass der Tote als Gespenst umherirrt und keinen Frieden findet.? Für letztere denke ich spricht, dass es ja auch heutzutage erwiesen ist, dass es Geister gibt und solche immer noch gesichtet werden. Während man von wiederauferstandenen, untoten Körper ja eigentlich nichts hört oder liest. Das Zombiegedöns aus dem Voodoo mal außen vorgelassen (http://welt-der-hexen.de/viewtopic.php?f=28&t=1899#p15054). Oder kennt ihr da Geschichten oder Erlebnisse?

So oder so, der Aberglaube musste ja auf etwas fußen. Die Leute hatten doch eigentlich keinen Grund, sowas einfach aus der Luft zu greifen, oder? Man könnte vermuten, Religion und Lehren sind schuld....aber auch das fußt ja auf was und es erklärt nicht, warum solche Bräuche wohl auch schon im Steinzeitalter stattfanden.

Etwas sehr interessantes fand ich am Ende des obigen Artikels: Und zwar wurde/wird der neue Berliner Flughafen, der ja anscheinend nie fertig wird und um den es Skandal um Skandal gibt (er sollte eigentlich schon 2011 eröffnet werden!), zum Teil auf einem alten Friedhof gebaut. Der Ort Diepensee musste umgesiedelt werden und hier fand man bei den Ausgrabungen die alten Begräbnisse, eben auch solche wie oben beschrieben von "Untoten". Ob das (mit) der Grund ist, warum der Bau dieses Flughafens so "verflucht" ist? :denkend_0005:
Zum Hintergrund:
https://www.stern.de/reise/follow-me/pannen-airport-ber--ich-war-wieder-dort---und-bin-entsetzt-8134102.html
https://ze.tt/der-ber-wird-zwoelf-jahre-alt-das-sind-seine-skurrilsten-pannen-berlin-flughafen/)


Weitere Artikel, die ich zu dem Begraben Untoter gefunden habe:

http://www.spiegel.de/forum/wissenschaft/aberglaube-archaeologen-finden-hinweise-auf-untoten-bestattung-thread-148072-1.html

https://www.focus.de/wissen/experten/genesis/wiedergaenger-nachzehrer-und-totenschmatzer-auf-richtstaetten-und-friedhoefen-teil-1-wiedergaenger_id_4320228.html

https://www.galileo.tv/history/total-irre-das-taten-menschen-im-mittelalter-aus-angst-vor-zombies/

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mi 31. Okt 2018, 14:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de