Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 21:33

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 Ich glaube alles! 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:43
Beiträge: 248
Alter: 57
Wohnort: Niedersachsen
Mit Zitat antworten
sorry, jetzt haben sich unsere Beiträge überschnitten.

Ich fänd es schade, wenn Du das jetzt voraus setzt, weil ich glaube, dass ein konstruktiver Austausch möglich ist.
Liebe Grüße,
Sapuchera


Fr 14. Jul 2017, 11:05
Profil
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Jun 2017, 16:27
Beiträge: 62
Mit Zitat antworten
Sapuchera hat geschrieben:
Ich fänd es schade, wenn Du das jetzt voraus setzt, weil ich glaube, dass ein konstruktiver Austausch möglich ist.



Danke, aber ich glaube das wird nichts mehr mit konstruktiv.


Fr 14. Jul 2017, 12:11
Profil
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Jun 2017, 16:27
Beiträge: 62
Mit Zitat antworten
Silas hat geschrieben:
Denn wo andere dachten "Warten wir erst mal ab, was die Threaderstellerin uns zur Handhabe ihrer Krankheit sagt", hast du Dinge vorausgesetzt, die du überhaupt nicht wissen kannst.


Noch mal kurz hierzu, weil mir das Thema wichtig ist.
Ich weiß sehr wohl, welche Risiken die beiden Krankheiten in sich tragen. Und ich weiß, was für Risiken es in sich trägt, sich in dem Zustand mit Magie zu beschäftigen.
Ich verstehe euer Beharren darauf, die Person kennen zu müssen, um dazu eine Aussage zu machen, nicht.


Silas hat geschrieben:
Die Diskussion mit Nordrage hätte ich für dich persönlich als eine Art 'Lernaufgabe' / Spiegel vorhalten betrachtet. Denn was du bei der Diskussion mit ihm empfunden hast (dass es dir irgendwann zu 'aufdringlich' wurde oder zu nah kam) war vermutlich das Gefühl, das andere in einer Diskussion mit dir haben.


Ich mag beharrlich bohren wie Nordrange, aber da hört die Ähnlichkeit auch schon auf.
Ich mache ganz sicher keine Psychospielchen und versuche bei unbekannten Menschen eine "erhöhte Spiritualität" und "spirituelle Sprünge" - oder den Mangel daran - zu diagnostizieren.


Fr 14. Jul 2017, 14:54
Profil
Gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 10:10
Beiträge: 228
Mit Zitat antworten
Zitat:
Noch mal kurz hierzu, weil mir das Thema wichtig ist.
Ich weiß sehr wohl, welche Risiken die beiden Krankheiten in sich tragen. Und ich weiß, was für Risiken es in sich trägt, sich in dem Zustand mit Magie zu beschäftigen.
Ich verstehe euer Beharren darauf, die Person kennen zu müssen, um dazu eine Aussage zu machen, nicht.


Ein Mensch ist nicht seine Krankheit, und sie ist es auch nicht, was ihn ausmacht. Zwei Menschen mit derselben Krankheit können auch grundlegend anders mit ihr umgehen - wo der eine vielleicht nicht verantwortungsvoll mit ihr umgeht, sie nicht behandelt oder sie runterspielt, ist der andere vielleicht schon weiter, sieht es als Entwicklungsprozess und arbeitet daran. So kann der eine Magie als Realitätsflucht betrachten und sie 'falsch' verwenden, und der andere geht da vorsichtiger und vernünftiger ran. Nicht jeder Mensch ist gleich, und deshalb kann man da nicht pauschalisieren.

Beurteilungen über Menschen die man kein Stück kennt, führen zu nichts und können wie gesagt auch als beleidigend aufgefasst werden. Wenn man solche Warnungen ausspricht weil es einem um die Person geht und man ihr damit helfen will ist es einfach förderlicher, nicht gleich zu beurteilen, denn wenn sich jemand dadurch angegriffen fühlt, wird er den Ratschlag ohnehin nicht befolgen. Das ist für beide Seiten schade - für den der den Ratschlag gebracht hat weil er sich nicht ernst genommen fühlt, und für den der ihn ablehnt, weil er hätte nützlich sein können.

Oder geht es dir nur darum, etwas gesagt zu haben? Aus Prinzip?

Zitat:
Ich mag beharrlich bohren wie Nordrange, aber da hört die Ähnlichkeit auch schon auf.
Ich mache ganz sicher keine Psychospielchen und versuche bei unbekannten Menschen eine "erhöhte Spiritualität" und "spirituelle Sprünge" - oder den Mangel daran - zu diagnostizieren.


Das ist nicht der Punkt. Was ich versuchte, dir auf zu zeigen war, wie solche Missverständnisse entstehen. Da du das selbst erlebt hast, müsstest du doch wissen, wie man sich dabei fühlt. Denn auch Nordrage hat dir gegenüber beteuert, nur diskutieren zu wollen. Du scheinst es ihm immer noch nicht zu glauben.

Und genau so schwer ist es für viele User hier, zu glauben, du seiest völlig frei davon, andere zu bewerten oder stur auf deinem Standpunkt zu beharren. Was aber genau das ist, was du tust. Und was du entweder nicht sehen kannst, oder nicht sehen willst. Weshalb sich das Ganze im Kreis dreht.

_________________
http://otherkincommunity.5forum.biz/forum


Fr 14. Jul 2017, 15:35
Profil Website besuchen
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Jun 2017, 16:27
Beiträge: 62
Mit Zitat antworten
Silas hat geschrieben:
So kann der eine Magie als Realitätsflucht betrachten und sie 'falsch' verwenden, und der andere geht da vorsichtiger und vernünftiger ran.


Noch mal, wie ich bereits Silas (oder war es Nordrage?) schrieb:

Die Art dieser Krankheiten verhindert, dass Menschen, die unter ihnen leiden in der Lage sind, durchgehend vernünftig zu reagieren und zu entscheiden!
Bevor ihr Schwarzwaldhexe vor meiner vermeintlichen Verurteilung verteidigt, informiert euch bitte über diese Art Krankheiten.

Silas hat geschrieben:
Oder geht es dir nur darum, etwas gesagt zu haben? Aus Prinzip?


Und damit macht man jemandem mundtot. Er kann sich nicht mehr verteidigen, denn egal was er sagt: Er tuts ja nur um recht zu haben und aus Prinzip.

[quote="Silas"]Denn auch Nordrage hat dir gegenüber beteuert, nur diskutieren zu wollen. Du scheinst es ihm immer noch nicht zu glauben. [/qupte]

Nicht zuletzt sein letztes Posting hier hat daran meine berechtigten Zweifel geweckt.


Fr 14. Jul 2017, 16:07
Profil
Gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 10:10
Beiträge: 228
Mit Zitat antworten
Zitat:
Die Art dieser Krankheiten verhindert, dass Menschen, die unter ihnen leiden in der Lage sind, durchgehend vernünftig zu reagieren und zu entscheiden!
Bevor ihr Schwarzwaldhexe vor meiner vermeintlichen Verurteilung verteidigt, informiert euch bitte über diese Art Krankheiten.


Ich habe durchaus Kenntnis über jene Krankheiten. Das ändert nichts daran, dass die Schwere der Krankheit oder der Verlauf derselben, sowie die Art der Behandlung sich entsprechend auswirken können. Nicht jeder Mensch ist gleich, nur weil er die selbe Krankheit hat.

Siehst du, ich kann auch stur auf meinem Standpunkt beharren ;)

Zitat:
Und damit macht man jemandem mundtot. Er kann sich nicht mehr verteidigen, denn egal was er sagt: Er tuts ja nur um recht zu haben und aus Prinzip.


Da haben wir wieder das, was ich schon mal ansprach - dein Eindruck, dass du irgendetwas nicht sagen dürftest. Denn was ich sagte, war lediglich eine Frage an dich. Kein Vorwurf. Ich fragte lediglich, ob du Dinge aus Prinzip sagst, oder weil du wirklich Sorge hast, jemand könnte durch irgendetwas Schaden nehmen. Mehr nicht.

_________________
http://otherkincommunity.5forum.biz/forum


Fr 14. Jul 2017, 16:13
Profil Website besuchen
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Jun 2017, 16:27
Beiträge: 62
Mit Zitat antworten
Silas hat geschrieben:
Ich fragte lediglich, ob du Dinge aus Prinzip sagst, oder weil du wirklich Sorge hast, jemand könnte durch irgendetwas Schaden nehmen.


Du hattest dir deine Meinung doch bereits gebildet und sie mich wissen lassen. Da liegt es wohl nahe, dass ich diese Frage als rein rhetorische auffasse.


Fr 14. Jul 2017, 16:33
Profil
Gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 10:10
Beiträge: 228
Mit Zitat antworten
...so viel zum Thema Missverständnisse und wie sie entstehen ;) Woher willst du wissen, dass ich eh schon eine Meinung dazu habe, und nicht aus Interesse nach dem Grund für deine Warnung fragte? Kannst du Gedanken lesen?

_________________
http://otherkincommunity.5forum.biz/forum


Fr 14. Jul 2017, 16:35
Profil Website besuchen
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Jun 2017, 16:27
Beiträge: 62
Mit Zitat antworten
Silas hat geschrieben:
Woher willst du wissen, dass ich eh schon eine Meinung dazu habe, und nicht aus Interesse nach dem Grund für deine Warnung fragte? Kannst du Gedanken lesen?


Ist dazu nicht nötig, da du deine Meinung schon sehr deutlich schriftlich mitgeteilt hast, im Thread hier und im Steine-Thread.


Fr 14. Jul 2017, 17:12
Profil
Gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 10:10
Beiträge: 228
Mit Zitat antworten
Edit: Hoppla, falscher Thread. Kann gelöscht werden.

_________________
http://otherkincommunity.5forum.biz/forum


Fr 14. Jul 2017, 17:58
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de