Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 16. Jun 2019, 11:55

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Der Geruch von alten Büchern... 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 15:33
Beiträge: 2592
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Sagt mal.....bin ich eigentlich der einzige, der gerne an alten Romanen/Comics/Büchern schnüffelt? O_o :oops: Ach ja, auch Panini-Sticker. :lol: :biggrin: Jetzt grade merke ich es wieder besonders stark an den gebrauchten Spider-Man Taschenbüchern aus den 80ern, die ich mir über eBay gekauft habe. Der Geruch ist echt toll! Da halt ich meine Nase immer mal wieder ganz nah an das Papier dran und atme das tief ein. So alle 4 Seiten oder so. :kiffen: Bei alten Romanheften mach ich das auch, vom Bastei oder Pabel-Verlag. LOL, hört sich bestimmt crazy an.... :crazy:

Aber Hand aufs Herz: Wer macht das von euch auch? Habt ihr schon mal ein Buch gehabt, bei dem ihr den Geruch besonders toll empfand? Falls ihr noch nie an den Seiten geschnüffelt habt, meine Empfehlung. :thank_you: :lol:

Im Ernst: Irgendwelche Stoffe müssen ja im Papier sein oder über die Jahre entstehen, dass sie dieses Geruchserlebnis erzeugen? V.a. wenn die Bücher/Hefte im Keller gelagert werden? Vielleicht entsteht da was besonderes durch die Luft- und Lichtverhältnisse. Vielleicht hat es mit Bakterien und Mikroorganismen zu tun. :denkend_0005: So oder so, da Papier aus Bäumen erzeugt wird, müssten es hauptsächlich natürliche Stoffe und Vorgänge sein, die für den Duft sorgen....vielleicht sind da sogar ätherische Öle bei, die sich im Papier freisetzen? Dann dürfte das Schnüffeln von alten Büchern sogar gesund sein. :mrgreen:
Körper/Seele/Geist kann ja eigentlich auch nicht so doof sein und immer wieder an etwas riechen wollen, was schlecht für sie wäre, oder? Allerdings kenne ich mich mit Papierproduktion und dem Druckereiwesen nicht aus - kann also sein, dass hier chemische Stoffe eingesetzt werden und diese die Hauptrolle spielen. Aber irgendwie glaub ich das nicht. Es riecht schon irgendwie nach Baum und Natur.... :denkend_0005:
Gebleichtes Papier klammer ich mal aus, das scheint mir hier nicht vorzuliegen. Bei den Bastei-Romanen steht sogar extra, das Altpapier verwendet wird. Überhaupt haben die meisten Bücher und Romane eher so gräuliche, leicht bräunliche Seiten. Bei manchen Comics hingegen ok - die sind so strahlend weiß, v.a. neuzeitige, da kommt doch ziemlich sicher gebleichtes/gechlortes(?) Papier und was weiß ich noch zum Einsatz. Da finde ich den Geruch auch nicht so toll, hat aber auch noch was. Bei frischgedruckten Sachen ist der Geruch am wenigsten schön, finde ich.

Verschwörungstheorie: Vielleicht fügen die Verlage oder Papierhersteller extra Botenstoffe oder so hinzu, damit die Leute süchtig werden und das Zeug schön kaufen. :o :?: Ist gar nicht mal so weit hergeholt, von diversen Lebensmittelherstellern kennt man das ja...z.B. Natriumglutamat bei Chips. :bad:

Ja also auf eure Sichtweise und Erlebnisse diesbezüglich bin ich mal gespannt. :mrgreen:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


So 20. Jan 2019, 14:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 16:42
Beiträge: 160
Mit Zitat antworten
Ich mache das auch. Ich beschnuppere alles was mir neu ist erstmal und manche Dinge die sehr gut riechen dann auch öfters. Dazu gehören einige Bücher. Gibt aber auch stinkende Bücher. Ich glaube die gut riechen sind in Hitze vegilbte, irgenwie geröstet ohne zu schimmeln. Die nicht gut reichenden lagen wohl feucht.
Ja, neue Bücher riechen nicht gut. Glänzende, sehr weisse Seiten mit superguter Bildqualität stinken manchmal richtig. Manche chemisch, andere in Richtung Harnsäure- mag ich garnicht gern.

Was ist eigentlich mit den Druckfarben? Die haben doch sicher auch einen Geruch. Manche Klebestifte riechen auch sehr gut, ich bezweifele dass Klebstoff schnüffeln so gesund ist.

Da neue Bücher eher unangenehm riechen und die richtig toll duftenden meist sehr alt sind denke ich nicht, dass dort irgenwas mit Absicht beduftet wurde. Andere Dinge ganz sicher, zum Beispiel kissen von Ikea oder der Innenraum bei neuen Autos- das ist ganz sicher parfümiert um noch erfreulicher zu wirken, da sind manchmal Gerüche von Materialien die nicht an dem Gegenstand vorkommen.


Mo 21. Jan 2019, 18:59
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 15:33
Beiträge: 2592
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Jynx hat geschrieben:
Was ist eigentlich mit den Druckfarben? Die haben doch sicher auch einen Geruch. Manche Klebestifte riechen auch sehr gut, ich bezweifele dass Klebstoff schnüffeln so gesund ist.


Nee, vermutlich nicht. :lol: Aber kommt auch drauf an, woraus der Kleber besteht. Gibt doch auch natürliche Klebstoffe, oder? Und es gibt welche mit Lösungsmittel (chemisch) und welche, die keine haben (wasserbasiert). Letztere sind aber die schlechteren Kleber finde ich (das sie beim Zusammenkleben von Papier wellen). Schon komisch irgendwie, warum manche Leute süchtig nach Kleberschnüffeln sind...

Zitat:
Da neue Bücher eher unangenehm riechen und die richtig toll duftenden meist sehr alt sind denke ich nicht, dass dort irgenwas mit Absicht beduftet wurde.


Nein, bestimmt nicht. Das könnte die Bücher eventuell ja auch nach und nach zerstören, je nach chemischen Prozessen bei der Lagerung. Aber man will Bücher ja normalerweise so langlebig wie möglich haben. Ich denke, die tollen Gerüche bei alten Büchern gehen einfach auf die natürlichen und bakteriellen Prozesse zurück, die beim Papier entstehen, im Verbund mit Luft, Licht und Feuchtigkeit. Wäre zu cool, wenn man da die optimale "Rezeptur" wüsste....

Riecht denn sonst hier keiner an seinen Büchern? Gibt doch genug Leseratten hier...? :read:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Fr 8. Feb 2019, 17:19
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 3 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de