Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 22:17



Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Traum von Spinnen 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Nov 2016, 00:49
Beiträge: 187
Mit Zitat antworten
Hey Menschen :)

letztens habe ich doch wieder einen Traum mit Spinnen, genauer gesagt einer Spinne gehabt. Ich war bei einer alten Dame zu Besuch, ihr Haus mutete an ein Hexenhäuschen an, sehr gemütlich! Sie selbst hatte ein super süsses, sonniges gemüt mit etwas Liebe für jedes Lebewesen der Welt.
Ich durfte sogar bei ihr übernachten und als ich dann am nächsten Vormittag in ihrem Schlafzimmer stand (überall waren Decken und Strickzeug und Bücher in einem durchaus geordneten Chaos), ich hatte im Nebenzimmer geschlafen, höre ich so ein seltsames trippeln vom Dachfenster (das war so ein Fenster in der Dachschrägen). Ich schaue also hin (stand nicht direkt drunter) und sehe eine gut tellergroße Spinne auf dem Fensterglas sitzen. Diese Spinne hatte doch ernsthaft ein kleines gehäkeltes Leibchen in Pastelltönen an! Die alte Dame erklärte mir fröhlich, dass die Spinne in der Umgebung eigentlich zuhause sei, aber immer wieder Ausflüge in eine andere Stadt/Region macht, weil sie dort mehr Artgenossen hat und da dann Verwandte besuchen würde.
Mir wäre es einerseits unwohl gewesen wäre das Fenster offen gewesen, aber Angst hatte ich keine :D

Jaja, das musste ich einfach mal mit euch Teilen, so ne Spinne in Häkelkleid gibt es doch nicht alle Tage :lol:

Liebe Grüße,
Fee ^^

_________________
Ich kann ein Schiff nur steuern, wenn es fährt :)


Mo 25. Jun 2018, 22:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:43
Beiträge: 248
Alter: 57
Wohnort: Niedersachsen
Mit Zitat antworten
Hallo Fee,
Danke für das Teilen dieses wunderschönen Traumes!!!! :)

Ich mag Spinnen sehr und erlebe immer wieder, wie viel schlechte Erfahrungen sie mit uns Menschen machen mussten. Um so wichtiger sind Träume (und Erlebnisse) wie Deiner, die zeigen, dass auch sie ganz entzückend liebreizende Wesen sind!


Di 26. Jun 2018, 19:27
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2339
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Huhu Fee, ist zwar schon etwas her, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass dein Traum auch mit deinem Erwachen oder Hinschreiten zur Hexe zu tun hat. Quasi wie ne Einweihung. Die alte Dame schien ja eine altehrwürdige Hexe gewesen zu sein und die Spinne ist ja wirklich das klassische Hexentier schlechthin (neben Rabe und Katze würd ich sagen). Und sie steht oft für Mutter Erde! Alles in allem also wohl eine stärkere Verbindung, die da von/zu dir aufgebaut wurde. :)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Do 13. Sep 2018, 00:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Nov 2016, 00:49
Beiträge: 187
Mit Zitat antworten
Zitat:
Ich mag Spinnen sehr und erlebe immer wieder, wie viel schlechte Erfahrungen sie mit uns Menschen machen mussten. Um so wichtiger sind Träume (und Erlebnisse) wie Deiner, die zeigen, dass auch sie ganz entzückend liebreizende Wesen sind!

Hey Sapuchera, Ja, ich hatte Zeit meines Lebens eine Heidenangst vor Spinnen, einfach, weil ich sie nicht verstanden habe. Alles, was ich wahrnahm war, dass ich stampfen und rufen und wedeln konnte um der Spinne mitzuteilen, dass sie verschwinden soll und das war den Spinnen immer total egal, als würden die mich nicht einmal wahrnehmen. Das fand ich supergruselig und dementsprechend haben mich die auch erschreckt. Mittlerweile habe ich tatsächlich Reaktionen beobachten dürfen, die mir gezeigt haben, dass sie tatsächlich etwas wahrnehmen und sowas wie Angst empfinden können. Seitdem ich das herausgefunden habe sind mir interessanterweise nur sehr sehr wenig Spinnen begegnet. Als hätte ich die Lektion gelernt :denkend_0005:

@Dennis:
Das ist ein interessanter Gedanke, so habe ich das noch gar nicht gesehen :denkend_0005: Das werde ich mir auf jeden Fall weiter durch den Kopf gehen lassen und nachfühlen, ob sich da tatsächlich was verändert hat. Danke für die Anregung :d_sunny:

Ich wünsche eine gute Nacht,
Fee ^^

_________________
Ich kann ein Schiff nur steuern, wenn es fährt :)


Sa 22. Sep 2018, 00:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:42
Beiträge: 60
Mit Zitat antworten
Hey Fee, die können dich garnicht hören. Sie haben keine Ohren, nur so Haare an den Beinen um Luftbewegungen zu spüren. Damit merken sie auch Geräusche, aber nicht so viel. Also pusten merken sie eher als Lärm. Und wenn du richtig doll rumpelst und sie das über den Boden merken, dann haben sie zuviel Angst zum rennen. Die meisten Spinnen erstarren erstmal wenn der Boden vibriert, sie warten ab bis die Gefahr weg ist.

Ich finds gut, dass du dich ein bischen mit ihnen anfreundest :)


Sa 22. Sep 2018, 07:43
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2339
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Fee hat geschrieben:
Mittlerweile habe ich tatsächlich Reaktionen beobachten dürfen, die mir gezeigt haben, dass sie tatsächlich etwas wahrnehmen und sowas wie Angst empfinden können.


Magst du mal ein Beispiel dazu nennen, Fee?

Zitat:
Das ist ein interessanter Gedanke, so habe ich das noch gar nicht gesehen :denkend_0005: Das werde ich mir auf jeden Fall weiter durch den Kopf gehen lassen und nachfühlen, ob sich da tatsächlich was verändert hat. Danke für die Anregung :d_sunny:


Gerne! :-D

Jynx hat geschrieben:
Hey Fee, die können dich garnicht hören. Sie haben keine Ohren, nur so Haare an den Beinen um Luftbewegungen zu spüren. Damit merken sie auch Geräusche, aber nicht so viel. Also pusten merken sie eher als Lärm. Und wenn du richtig doll rumpelst und sie das über den Boden merken, dann haben sie zuviel Angst zum rennen. Die meisten Spinnen erstarren erstmal wenn der Boden vibriert, sie warten ab bis die Gefahr weg ist.


Das Spinnen und andere Insekten Menschen akustisch nicht groß wahrnehmen können bzw. unsere Sprache nicht verstehen ist klar. Aber es geht ja auch um die energetische Schiene. Sprache samt Tonlage und Betonung vermittelt Energie. Hab schon oft genug erlebt, dass Insekten reagieren einfach aufgrund der Energie. Funktioniert auch ohne Sprache, also rein mit Gedanken. Also z.B: gedacht oder gesprochen "Könntet du bitte wieder rausfliegen?" Und schon fliegen se raus. Funzt aber nicht immer! :ireful:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Fr 5. Okt 2018, 11:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Nov 2016, 00:49
Beiträge: 187
Mit Zitat antworten
Also ein Beispiel ist die Situation in der ich auf dem Bauch auf dem Rasen im Garten lag und ein Buch gelesen habe. Dort ist dann mit nem Wahnsinnstempo ne Spinne auf meinen Arm gerannt, stocksteif stehen geblieben und blitzschnell den Rückzug angetreten ist. In dem Moment habe ich förmlich sehen können, wie sehr sich die Spinne erschreckt hat und sich wie im Comic alle ihre Haare sträubten. Ich habe es letztendlich nicht wirklich gesehen, es war einfach so der Eindruck den ich da hatte :)
Das mit der Energie wäre auch so mein Gedanke; es passiert nämlich in letzter Zeit so unwahrscheinlich oft, dass jemand genau das tut, wozu ich in Gedanken aufgefordert habe :cool grin: :hexe3:
Herzliche Grüße,
Fee ^^

_________________
Ich kann ein Schiff nur steuern, wenn es fährt :)


Di 23. Okt 2018, 17:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:42
Beiträge: 60
Mit Zitat antworten
Ja, das stimmt auch. Ich sag denen auch oft in Gedanken und manchmal wirklich verbal etwas, obwohl ich genau weiss dass sie mich weder hören können noch Worte verstehen. "Da ist die Tür, da gehts raus" zum Beispiel funktioniert sehr oft. Und vor einer Weile schickte ich eine Wespe zu jemandem rüber der mich nervte und dann tat es mir leid, weil nach dem Tier geschlagen wurde und das hätte ich ahnen müssen. Zum Glück ging alles gut aus, die Wespe kam zu mir zurück.


Do 25. Okt 2018, 15:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de