Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 26. Mai 2018, 05:14

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Ficus Ginseng 
Autor Nachricht
Gelöscht
Mit Zitat antworten
malka hat geschrieben:
ich habe auch sehr viele pflanzen ... bei der sache mit dem bonsai, dachte ich, vielleicht will er dir ja empathisch etwas anderes mitteilen. der bonsaischnitt verkrüppelt ja die pflanze und zwingt sie nicht in natürlicher höhe zu wachsen ... vielleicht will der baum das ja ... wachsen ... nur so eine idee vg


es scheint, als würdest du, malka, hier etwas durcheinander bringen - meinem ficus ginseng geht es sehr gut - es ging um andere pflanzen, nicht um meinen ficus - bitte bringe unser gespräch nicht durcheinander - danke

p.s. baumschnitt, ob bei großen oder kleinen bäumen, wirkt meist positiv, führt zu starker stammbildung und kräftiger anmutung - von verkrüppelung kann keine rede sein - tiere befressen bäume, die dadurch viel kräftiger werden - ist es nicht auch so bei uns menschen? - schwach sind meist die wohlbehüteten


Sa 13. Feb 2016, 20:42
Gelöscht
Mit Zitat antworten
ich bezog mich auf deinen anfangstext und auf die züchtung von bonsais - schnitt und verdrahtung und nicht auf die comments danach ... aber ok. bin raus :d_sunny:


Sa 13. Feb 2016, 21:05
Gelöscht
Mit Zitat antworten
malka, durch deine überall-präsenz bin ich nicht bereit, dich ernst zu nehmen - danke


Sa 13. Feb 2016, 21:10
Gelöscht
Mit Zitat antworten
Kein Problem


Sa 13. Feb 2016, 21:13
Gesperrt

Registriert: Mi 16. Sep 2015, 19:24
Beiträge: 44
Wohnort: Wuppertal
Mit Zitat antworten
Also, am meisten Sorgen bereitet mir mein Ficus. Er verliert sehr viele Blätter. In der alten Wohnung hat er nicht ein einziges Blatt verloren. Ich habe jetzt auch den Tipp bekommen, den Pflanzen Bachblüten ins Wasser zu mischen. Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

Ist jetzt sehr peinlich für mich, aber die anderen Pflanzen kenne ich nicht mit Namen :oops: . Ja ich weiß, man sollte das eigentlich wissen aber die meisten Pflanzen waren Geschenke und...ja....peinlich. Eine gute Freundin von mir ist aber Gärtnerin und kennt alle Pflanzen. Ich frage sie einfach mal.

Die Pflanze in Trance zu bereisen ist natürlich auch eine gute Idee. Bis jetzt ist es mir noch nicht gelungen aber ich werde da einfach am Ball bleiben.


So 14. Feb 2016, 17:41
Profil
Gelöscht
Mit Zitat antworten
aine, versuche es mit brennesseljauche - düngt und stärkt die meisten pflanzen - und der brennesselsud ist dann perfekt geeignet als bio-spritzmittel gegen weisse fliegen und spinnmilben - jeder hat damit seine eigenen erfahrungen - und hier erfährst du noch mehr darüber - über jauche und sud - falls es dich interessiert :-)

http://www.mein-gartenbuch.de/brennesseljauche/

ficusarten können einem den standortwechsel ziemlich übel nehmen - aber brennesseljauche und sud lieben die meisten pflanzen - ich hatte damit immer erfolg - jauche stinkt leicht, kann aber auf dem balkon in einer geschlossenen box prima aufbewahrt werden - im demeter-ökolandbau schwört man darauf :-)


So 14. Feb 2016, 19:30
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2177
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Aine, wenn sich deine Pflanze nicht wohlfühlen, muss das natürlich nicht unbedingt an der Erde liegen....vielleicht mögen sie auch den Platz in der Wohnung oder generell den neuen Standort nicht? Bist du vielleicht mehr ins Städtische gezogen? Dann müssen sich die Pflanzen bestimmt erst mal an die stärkere Belastung gewöhnen. Was du auch mal versuchen könntest, ist Edelsteine zu den Pflanzen zu legen bzw in die Erde. Rein intuitiv würde ich grüne nehmen (Wachstum) und vielleicht Bergkristall. Weiß einer, ob es bestimmte Edelsteine gibt, die gut für das Pflanzenwohl sind?

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mo 22. Feb 2016, 23:19
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de