Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 21. Sep 2021, 09:33

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 Bonsais 
Autor Nachricht

Registriert: Fr 29. Jan 2021, 19:33
Beiträge: 238
Mit Zitat antworten
Ja...wie steht Ihr dazu?
Ist darin was magisches?

_________________
„Die richtige Funktionsweise des Universums, so behaupteten sie, basiere auf dem Gleichgewicht von vier Elementarkräften: Zauber, Überzeugungskraft, Ungewißheit und Verdammte Sturheit“
Quelle: https://beruhmte-zitate.de/autoren/terry-pratchett/


Di 9. Feb 2021, 14:14
Profil

Registriert: Di 12. Nov 2019, 16:33
Beiträge: 141
Wohnort: CH
Mit Zitat antworten
Hallo Zusammen :-)

Undine hat geschrieben:
Ja...wie steht Ihr dazu?
Ist darin was magisches?


Ja und Nein.
Zumindest für die Angehörigen der Siux Nationen ist zumindest alles "Wakan"
(heilig) was zur Natur gehört. (Weil es heilig ist - ist es vermutlich auch magisch?)

Der Bonsai, in den meisten Fällen ein "verzwergter" Baum, dürfte
das Heim eines Faun sein. "Jeder Baum hat seinen Faun"
Somit beseelt und "heilig". Magisch wird es wenn mit dem Bonsai
gearbeitet wird.
Jedoch sind aus Holz gefertigten Ritual-Gegenstände automatisch
auch magisch.

Ich bin der Meinung dass es für jede Person anders ist ob was magisch
ist oder nicht. Es ist Ansichtssache und auch wie damit umgegangen wird.

Liebe Grüsse
Vuifre

_________________
... meine Signatur ist gerade in den Ferien ;-)
Bild


Di 9. Feb 2021, 17:53
Profil

Registriert: Fr 29. Jan 2021, 19:33
Beiträge: 238
Mit Zitat antworten
Im Ursprung entstanden sie in China.
Seltsam verbogene Pflanzen wurden glückbringende Eigenschaften nachgesagt. Nach der Lehre des Bön ist ja jedes Wesen heilig, aber im Ursprung ging es auch um die pflegende Aufmerksamkeit.
Man nahm an, dort wo Krümmungen vorhanden sind zeigen sich besondere Kräfte-geomatischer Natur ,aber man nahm auch an, die Zeit würde dort anders verlaufen.
Und so wie bei Tai Chi könnten die gestalteten Pflanzen ihre Kräfte auf den Menschen übertragen-durch pure Anwesenheit.
Hinzu kam die Idee die himmlischen Gärten im Jenseits nachzubilden und sich durch Meditation im Umgang mit der Pflanze hineinzuversetzen.
Befördernd kam es hinzu,das besonders erfolgreiche und gutschmeckende Nutzpflanzen ein Privileg der herrschenden Klasse war.
So mancher Gärtner schaffte es auf diese Weise einen Zweig einer seltenen Obstsorte aus dem Palastgarten zu schmuggeln.
So waren die Herrscher gezwungen nur vertrauendswertes Dienstpersonal für ihre Raritätensammlungen zu rekrutieren. Es förderte aber auch die Fertigkeiten um Zucht und Pflege.
Die Japaner kamen später dazu.
Sie bewunderten die Miniaturen und es wurde schick sich damit zu schmücken.
Das Märchenhafte verschwand.
Die Disziplin sowie die Tugenden des kaiserlichen Japans wurden auf die Bäume übertragen-ein Konzept dem die Deutsche Szene folgt.
Der Magische Aspekt ist nur noch bei den wenigsten präsent.
Wenn jemand sagt,die Bäume würden gequält...
Nun in der Wildnis werden die Bäume durch Wild verbissen und eingekürzt.
Und in Spalten und festen Mulden bleiben die Bäume durch Nährstoffmangel klein
Und so mancher Baum genießt bei einem Bonsaianer mehr Achtung und Anbetung als der Lebenspartner!


Dateianhänge:
sonnefeld 049.JPG
sonnefeld 049.JPG [ 1.52 MiB | 1218-mal betrachtet ]

_________________
„Die richtige Funktionsweise des Universums, so behaupteten sie, basiere auf dem Gleichgewicht von vier Elementarkräften: Zauber, Überzeugungskraft, Ungewißheit und Verdammte Sturheit“
Quelle: https://beruhmte-zitate.de/autoren/terry-pratchett/
Mi 10. Feb 2021, 16:30
Profil

Registriert: Di 12. Nov 2019, 16:33
Beiträge: 141
Wohnort: CH
Mit Zitat antworten
Guten Tag :-)

Zweifellos werden die Bonsai von den Liebhabern sehr umsorgt.
Kann mir jedoch vorstellen dass der "diensthabende Faun" nicht
wirklich glücklich ist. (Goldener Käfig und so ...)

Die Bonsai in den Läden sind vermutlich alle in eine aufgezwungene
Form gepresst worden. Unter dem Strich fühlt sich das für mich
wie Missbrauch an.
Da braucht es wirklich sehr viel Liebe und Hingabe damit es noch
zum stimmen kommt.

GRINS ... dann braucht es noch zusätzlich Glück damit der
Bonsai nicht einer nächtlichen Vergeltungsaktion des sträflich
vernachlässigten Partners oder Partnerin zum Opfer fällt. :-)
Nicht ernst nehmen bitte.

Liebe Grüsse
Vuifre

_________________
... meine Signatur ist gerade in den Ferien ;-)
Bild


Mi 10. Feb 2021, 19:40
Profil

Registriert: Fr 29. Jan 2021, 19:33
Beiträge: 238
Mit Zitat antworten
Alles gut.
Ein Vergeltungsschlag ,der Dich schon mal locker in dreistelligen Bereich schadet -bei meinen Bekannten manchmal noch höher-will reiflich überlegt sein.
Da ist eine Scheidung billiger! :bye2:

_________________
„Die richtige Funktionsweise des Universums, so behaupteten sie, basiere auf dem Gleichgewicht von vier Elementarkräften: Zauber, Überzeugungskraft, Ungewißheit und Verdammte Sturheit“
Quelle: https://beruhmte-zitate.de/autoren/terry-pratchett/


Mi 10. Feb 2021, 19:52
Profil

Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:42
Beiträge: 254
Mit Zitat antworten
Ich empfinde es als grausam, wie die Bäume kleingehalten und verkrüppelt werden.


Fr 12. Feb 2021, 14:40
Profil

Registriert: Fr 29. Jan 2021, 19:33
Beiträge: 238
Mit Zitat antworten
Macht die Natur aber auch-durch Steinschlag, Wildverbiss, Insektenbefall...
Der Mensch ahmt das nach-um ein Verhältnis zur Natur aufzubauen.
Ein Objekt der Verehrung zu haben.....
Es gibt sogar Leute die planen den Urlaub nach den Pflanzen-oder fahren mit ihnen in den Urlaub....
:blush2:

_________________
„Die richtige Funktionsweise des Universums, so behaupteten sie, basiere auf dem Gleichgewicht von vier Elementarkräften: Zauber, Überzeugungskraft, Ungewißheit und Verdammte Sturheit“
Quelle: https://beruhmte-zitate.de/autoren/terry-pratchett/


Fr 12. Feb 2021, 15:10
Profil

Registriert: Mo 9. Dez 2019, 12:53
Beiträge: 260
Mit Zitat antworten
Nun, ich weiß nicht, ob ich das magisch nennen würde. Ich persönlich empfinde es als Lebewesen und aufgrunddessen würde ich seine Wünsche respektieren. Wenn es also wachsen möchte, soll es wachsen! :D

Nur eine glückliche Pflanze kann magisch sein ^^ Sorry falls zu kitschig. ^^' Aber ich bin glücklich, wenn andere Lebewesen das auch sind.


Fr 12. Feb 2021, 18:35
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 8 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de