Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 23. Jul 2018, 10:35

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 Litha 
Autor Nachricht
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 20:39
Beiträge: 465
Alter: 23
Wohnort: Glaubitz (zwischen Dresden und Leipzig)
Mit Zitat antworten
Litha wird auch Sommersonnenwende genannt.
Gefeiert wird am 21. Juni, da ist der längste Tag des Jahres.

Es wird der Sieg der Sonne über die Nacht und die Dunkelheit gefeiert. Das Beisammensein mit der Familie und das Bewusstsein des Lebens stehem im Vordergrund.
Heute sollte man die Energiereserven wieder aufladen.

Alles grünt und blüht, auch viele Gemüse- und Obstsorten können geerntet werden.

Es werden Lagerfeuer entzündet und dann darum getanzt.

Opferungen sind Holzscheite, Emotionen die das Leben erschweren.
Brennende Sonnenräder werden den Hang hinuntergerollt, als alternative gehen auch Fackeln die man kreisförmig schwenkt während man im Uhrzeigersinn geht.

Es wird helle Kleidung getragen.
Der Altar und das Haus/Wohnung können mit vielen Blumen geschmückt werden. Ein Schwert oder Spiegel sollte auch auf dem Altar liegen, denn mit diesem fängt man die Sonnenstrählen ein.
Auch sommerliche Früchte, wie Zitrone, dienen als Schmuck und als Opferungen.

Farben sind Orange und Gelb.

Als Speißen wird junger Käse, Sommergemüse und helles Brot gereicht.

Geräuchert wird mit Eiche und Mistel.
Während der Zeremonie wird mit Zitrone, Weihrauch, Rose und Lavendel geräuchert.
Man kann einen Herzenwunsch an die Göttin schicken.

Johanniskraut soll man an Litha sammeln, da werden ihm große Heilkräfte nachgesagt. Man kann ihn dann auch zum räuchern nehmen.

Weiterhin kann man Eisenkraut, Schafgabe, Baldrian, Ringelblume und Klee sammeln.

Es wird erzählt das man sich mit Farnsporen die Augen reiben soll, dann würde man kurz Feen wahrnehmen können, die um die Feuer tanzen.

Um sich vor bösen Geistern zu schützen soll man Rauke sammeln und diese in die Tasche legen. Alternativ geht auch Arnika.

_________________
"Jeder Stein und jeder Baum und jedes Wesen, hat sein Leben, seine Seele, seinen Stolz"

"Fremde Erde ist nur fremd, wenn der fremde sie nicht kennt"


Sa 12. Sep 2015, 23:17
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2230
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
So, morgen ist es mal wieder so weit. Und gleichzeitig Vollmond ("Rosenmond"). Nur mal zur Erinnerung. ;)

ps: Kommt das eigentlich häufiger vor, dass der Vollmond auf Litha fällt?

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


So 19. Jun 2016, 14:55
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1173
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Puh keine Ahnung...

Ich muss ehrlich sagen, dass ich Litha nicht wirklich feire oder eher 2 in 1 ... Ich mach da meistens was mit meinem Geburtstag :-D

Und da ich mich morgen für eine längere Reise vorbereite wird es auch eher spärlich- gar nicht stattfinden :-(
Mal sehen...

Ich werde also ab nächster Woche für 4 Wochen weg sein mit nur seeehr wenig- fast gar keinem Internetzugang.. Ich werde hier wohl 4 Wochen abwesend sein.. also nicht wundern sollte ich auf PN's nicht antworten. :-D

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


So 19. Jun 2016, 15:12
Profil
Gesperrt

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:52
Beiträge: 1337
Alter: 53
Wohnort: Eichsfeld (Nähe Südharz)
Mit Zitat antworten
Während des Tages wird Holunderwasser zum Trinken und eine Gießkanne voller Sonnenwasser für die Pflanzen hergestellt, das Sonnenwend-Kräutersträußchen gebunden, das kleine Volk wird per Zeichen (Blätter-/Steinspur) und ein bißchen Schnaps in der Walnußschale zur Feier eingeladen. Wenn ich es noch schaffe, werde ich ihnen einen kleinen Tanzpavillon aufbauen

Abends werden wir grillen, später ein Feuer anzünden, dem Wald lauschen, auf das kleine Volk warten und einfach mal wieder innehalten.

Sollte es wie letztes Jahr regnen, muß halt wieder die Plane gespannt werden.

_________________
Kom allfader Odin
Kom moder min Frigg
Kom vise vanar
Kom utgamle thursar

www.zona-de-galgos.de/


So 19. Jun 2016, 15:51
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2230
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Bezüglich des Vollmondes hab ich meine Antwort gefunden:

Der Juni-Vollmond, genannt Erdbeermond, trifft heute auf den längsten Tag des Jahres, die Sommersonnenwende. Ein Ereignis, das jeder Mensch nur einmal in seinem Leben beobachten kann.
-->
Jahrhundert-Ereignis: Heute Nacht leuchtet der Erdbeermond auf die Erde

Weiterer Artikel:
Vollmond am 21. Juni 2016
Erdbeermond! Roter Mond erhellt die kürzeste Nacht des Jahres


Ob der Mond wirklich rötlich sein soll wag ich jetzt mal noch zu bezweifeln, aber ich werd bestimmt ein Auge drauf richten...
Der heißt übrigens auch Rosenmond weil jetzt die Rosen meist in ihrer vollen Pracht stehen.

Rosen? Erdbeeren? Sommeranfang? Hmmm, wäre bestimmt eine gute Nacht für Liebesrituale. :teufel_0007:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mo 20. Jun 2016, 14:19
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2230
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Rhia-Aileen hat geschrieben:
Ich werde also ab nächster Woche für 4 Wochen weg sein mit nur seeehr wenig- fast gar keinem Internetzugang.. Ich werde hier wohl 4 Wochen abwesend sein.. also nicht wundern sollte ich auf PN's nicht antworten. :-D


:cray:

Bild

Ich wünsch dir aber schon mal viel Spaß für deine Reise! ;)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mo 20. Jun 2016, 14:22
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1173
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Danke Dennis,werd ich haben. :-D
und keine Sorge.. ich komm' ja wieder. :cool grin: :hexe3:

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Mo 20. Jun 2016, 18:04
Profil
Gesperrt

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:52
Beiträge: 1337
Alter: 53
Wohnort: Eichsfeld (Nähe Südharz)
Mit Zitat antworten
Scorpio Dennis hat geschrieben:
Ob der Mond wirklich rötlich sein soll wag ich jetzt mal noch zu bezweifeln, aber ich werd bestimmt ein Auge drauf richten...
Der heißt übrigens auch Rosenmond weil jetzt die Rosen meist in ihrer vollen Pracht stehen.


Zu Litha war der Mond bei uns leider hinter Wolken verborgen, so daß ich nicht sagen kann, ob er wirklich rötlich schimmerte :(

Dafür ist unsere Dornröschenhecke erwacht:

Bild

Bild

Und soooviel Beifuß und Wermut:

Bild

_________________
Kom allfader Odin
Kom moder min Frigg
Kom vise vanar
Kom utgamle thursar

www.zona-de-galgos.de/


Mo 27. Jun 2016, 11:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 8 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de