Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 21:34

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
 Samhain 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:42
Beiträge: 60
Mit Zitat antworten
Ja, die Buchen hat ein Sturm umgeworfen.

Scorpio Dennis hat geschrieben:
Aber immerhin konntest du so die Steine finden, was für welche sind das?

Die Steine sind verschiedene Farben Flint, vor allem gelbe. Hat Flint irgendwelche magischen Bedeutungen? Ich finde sehr oft Flint in allen Farben, dachte früher das sind unterschiedliche Steine und hab mich gewundert als ich herausfand, dass meine Steinesammlung fast nur aus Flint besteht.

Zitat:
Du erwähntest "lebendiges Wasser". Finde ich super, aber was genau verstehst du darunter?
Das ist Wasser, in dem einiges lebt. Es war mal in dem Aquarium mit meinen Fischen die ich hergeben musste. Jetzt habe ich nur noch eine sehr große Vase voll davon. Da drin sind noch Wasserpflanzen, Algen, Rädertierchen und sicher allerlei Bakterien. Manchmal leg ich einen Tropfen unters Mikroskop um zu gucken wie es denen so geht. Davon würde ich eher nicht trinken.

Zitat:
Heutzutage komm ich aber nicht mehr so oft in den Wald. Außerdem war durch die heißen Monaten eh kaum Wasser im Bach.
dann wird es wohl mal wieder Zeit dort nachzusehen ob alles ok ist. :) Der Wald ist so wichtig.

Zitat:
Was Hel angeht: Warum genau hast du Angst, es zu posten?

Ich hab etwas Angst dass es zu viel ist. Manchmal denk ich ziemlich viel nach und setze Informationen aus weitem Umkreis zu etwas für mich schlüssigem zusammen. Das ist dann aber nicht absolut und allgemeingültig, trotzdem kommt es teils so rüber. Ich hab aus Erfahrung gelernt, dass es viele Leute überfordert und ärgert, besonders wenn es anders ist als sie sich das vorstellten. Bin eh zu ängstlich, hab oft Angst Leute zu verärgern oder als bekloppt angesehn zu werden. Ich poste das gleich da, Vielliebchen fand es auch gut

Zitat:
Ich könnte mir vorstellen, dass die Riesen und die Omi was von dir selber widerspiegeln. Vielleicht standen sie ja für deine verlorenen Teile?
KEnnst du schon den Faden im Schamanismus? -->
Seelenteile
Das ist sehr interessant, auf dem Weg bin ich schon, ich fand interessante Ansätze in der selben Ecke aus der hel kommt, über die ich noch viel lernen möchte. Ich werde mir den Thread genauer durchlesen, und bin gespannt wie es mit dem was ich bisher lernte zusammenpasst. Danke :)

Zitat:
Und in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatte ich einen ziemlich komischen Traum, welcher ein anderes Forenmitglied involvierte
Hast du schon herausgefunden was dein komischer Traum bedeutet?

Vielliebchen hat geschrieben:
Nachdem mein Freund und ich alles in Ruhe geklärt hatten, haben wir auch zusammen gegessen. Es war sehr schön, ich weiß auch genau woher die negative Energie kommt. Eigentlich kann man Energie nicht positiv oder negativ nennen, was für den einen positiv ist, ist für den anderen negativ und andersherum. Nur wenn es in der Familie um eine Person geht ist der Wurm drin und wir reden gekonnt aneinander vorbei. Es nervt, deswegen habe ich auch nach dem Essen mir erst mal Zeit für mich genommen.
Sowas ist meist weil man nicht so ganz auf der selben Frequenz ist, wenn die Welten in denen man grade ist, nicht nah genug zusammen sind. Wenn du das vermeiden willst könntest du versuchen, das mal anzuschauen was er da sieht. Du kannst auch nur zu Besuch sein in der Ecke seiner Welt, bloß um mal zu gucken wieso er den Menschen, um den es geht, anders wahrnimmt als du, was genau er da sieht. Das musst du garnicht annehmen, meist reicht schon einfach zu verstehen. Ich glaube Menschen können nie ganz und gar in den selben Welten sein und das ist auch gut so- sie würden sich sonst vermischen und verlieren. Es gibt ja genug andere Bereiche bei euch, in denen ihr gemeinsam unterwegs seid.

Zitat:
Wie ist es dir denn am restlichen Abend ergangen?
Ich habe am Abend auch einige Dinge die ich nicht mehr möchte auf kleine Zettel geschrieben und verbrannt, dabei ist mir aufgefallen dass die verschieden gut brannten und das dazu passte, wie hartnäckig diese Probleme sind. Vielleicht kann ich auf diese Weise auch Probleme untersuchen. Eines brannte sogar blau, obwohl ich bei allen das gleiche Papier nahm. Den Rest des Abends hab ich mich ab und zu mit meinem Freund unterhalten und immer mal wieder eine Weile still den Kerzen zugesehn. Leider hab ich keine weiteren besonderen Erlebnisse gehabt und keine Antworten gefunden. Am 01. hab ich dann eine kleine Audiohypnose-Traumreise angehört bei der man seinem "Spirit-Animal" begegnen sollte und habe dabei auch viel gesehen, aber das lief etwas chaotisch, ich sah viel mehr als da so angedacht war.


Sa 3. Nov 2018, 14:44
Profil
Hexe/Magierin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 12:39
Beiträge: 28
Alter: 27
Wohnort: Mönchengladbach
Mit Zitat antworten
Hallo Jynx,

danke für deine lieben Worte.
Du hast recht, obwohl manche Menschen viel Gemeinsam haben, sehen sie trotzdem manche Dinge unterschiedlich.

Ich bedachte es oft bei ihm einfach mal in einer Stillen Minute wie er die Dinge wirklich meint. Oft muss ich feststellen, im Grunde meinen wir das gleiche drücken uns, was ganz normal ist anders aus.

Sowas lässt sich schnell klären.

Schön, dass du noch etwas für dich in Ruhe machen konntest.
Ich finde es beruhigend, einfach nur der Flamme einer Kerze zuzuschauen.

Anscheinend hat dir diese kleine Audiohypnose-Traumreise gezeigt, dass du eventuell für dein Seelenwohl noch viel sortieren solltest.
So liest sich es im ersten Moment auf jeden Fall.

Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Jynx hat geschrieben:
Ja, die Buchen hat ein Sturm umgeworfen.

Scorpio Dennis hat geschrieben:
Aber immerhin konntest du so die Steine finden, was für welche sind das?

Die Steine sind verschiedene Farben Flint, vor allem gelbe. Hat Flint irgendwelche magischen Bedeutungen? Ich finde sehr oft Flint in allen Farben, dachte früher das sind unterschiedliche Steine und hab mich gewundert als ich herausfand, dass meine Steinesammlung fast nur aus Flint besteht.

Zitat:
Du erwähntest "lebendiges Wasser". Finde ich super, aber was genau verstehst du darunter?
Das ist Wasser, in dem einiges lebt. Es war mal in dem Aquarium mit meinen Fischen die ich hergeben musste. Jetzt habe ich nur noch eine sehr große Vase voll davon. Da drin sind noch Wasserpflanzen, Algen, Rädertierchen und sicher allerlei Bakterien. Manchmal leg ich einen Tropfen unters Mikroskop um zu gucken wie es denen so geht. Davon würde ich eher nicht trinken.

Zitat:
Heutzutage komm ich aber nicht mehr so oft in den Wald. Außerdem war durch die heißen Monaten eh kaum Wasser im Bach.
dann wird es wohl mal wieder Zeit dort nachzusehen ob alles ok ist. :) Der Wald ist so wichtig.

Zitat:
Was Hel angeht: Warum genau hast du Angst, es zu posten?

Ich hab etwas Angst dass es zu viel ist. Manchmal denk ich ziemlich viel nach und setze Informationen aus weitem Umkreis zu etwas für mich schlüssigem zusammen. Das ist dann aber nicht absolut und allgemeingültig, trotzdem kommt es teils so rüber. Ich hab aus Erfahrung gelernt, dass es viele Leute überfordert und ärgert, besonders wenn es anders ist als sie sich das vorstellten. Bin eh zu ängstlich, hab oft Angst Leute zu verärgern oder als bekloppt angesehn zu werden. Ich poste das gleich da, Vielliebchen fand es auch gut

Zitat:
Ich könnte mir vorstellen, dass die Riesen und die Omi was von dir selber widerspiegeln. Vielleicht standen sie ja für deine verlorenen Teile?
KEnnst du schon den Faden im Schamanismus? -->
Seelenteile
Das ist sehr interessant, auf dem Weg bin ich schon, ich fand interessante Ansätze in der selben Ecke aus der hel kommt, über die ich noch viel lernen möchte. Ich werde mir den Thread genauer durchlesen, und bin gespannt wie es mit dem was ich bisher lernte zusammenpasst. Danke :)

Zitat:
Und in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatte ich einen ziemlich komischen Traum, welcher ein anderes Forenmitglied involvierte
Hast du schon herausgefunden was dein komischer Traum bedeutet?

Sowas ist meist weil man nicht so ganz auf der selben Frequenz ist, wenn die Welten in denen man grade ist, nicht nah genug zusammen sind. Wenn du das vermeiden willst könntest du versuchen, das mal anzuschauen was er da sieht. Du kannst auch nur zu Besuch sein in der Ecke seiner Welt, bloß um mal zu gucken wieso er den Menschen, um den es geht, anders wahrnimmt als du, was genau er da sieht. Das musst du garnicht annehmen, meist reicht schon einfach zu verstehen. Ich glaube Menschen können nie ganz und gar in den selben Welten sein und das ist auch gut so- sie würden sich sonst vermischen und verlieren. Es gibt ja genug andere Bereiche bei euch, in denen ihr gemeinsam unterwegs seid.

Ich habe am Abend auch einige Dinge die ich nicht mehr möchte auf kleine Zettel geschrieben und verbrannt, dabei ist mir aufgefallen dass die verschieden gut brannten und das dazu passte, wie hartnäckig diese Probleme sind. Vielleicht kann ich auf diese Weise auch Probleme untersuchen. Eines brannte sogar blau, obwohl ich bei allen das gleiche Papier nahm. Den Rest des Abends hab ich mich ab und zu mit meinem Freund unterhalten und immer mal wieder eine Weile still den Kerzen zugesehn. Leider hab ich keine weiteren besonderen Erlebnisse gehabt und keine Antworten gefunden. Am 01. hab ich dann eine kleine Audiohypnose-Traumreise angehört bei der man seinem "Spirit-Animal" begegnen sollte und habe dabei auch viel gesehen, aber das lief etwas chaotisch, ich sah viel mehr als da so angedacht war.

_________________
Achte auf die Natur, geh mit offenen Augen durch die Welt.
Es gibt so viel Schönes für die Seele und das Herz. :d_sunny:


Mo 5. Nov 2018, 08:33
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2342
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Jynx hat geschrieben:
Die Steine sind verschiedene Farben Flint, vor allem gelbe. Hat Flint irgendwelche magischen Bedeutungen? Ich finde sehr oft Flint in allen Farben, dachte früher das sind unterschiedliche Steine und hab mich gewundert als ich herausfand, dass meine Steinesammlung fast nur aus Flint besteht.


Alle Arten von Steine haben magische oder energetische Eigenschaften. Allerdings bin ich da bei Flint überfragt. Ich kann aber einiges an Symbolik sehen, v.a. im Zusammenhang mit Feuer. Denn Flint wird auch Feuerstein genannt. Deshalb heißt der Cartoon "Familie Feuerstein" im englischen Orginal auch The Flintstones. ;-) Auch kann Flint ein Zündstein sein (im Feuerzeug). Ich glaube früher wurde Flint tatsächlich zum Feuerzünden benutzt. Also kann es sein, dass du viel mit Feuer machst, Jynx oder dich diesem Element sehr hingezogen fühlst? Vielleicht fordern dich die Steine dazu auf, dich mehr diesem Element hinzugeben oder gar das eigene Feuer in dir mehr zu entfachen. :teufel_0007: Wenn du das nächste Mal ein Feuer machst, dann versucht es doch mal mit deinen Steinen zu zünden - oder sie einfach dem Feuer hinzuzugeben. :)

Was mir sonst noch einfällt ist, das Flint vermutlich öfter eisenhaltig ist. Man müsste sehen, wie deine sind. Hast du vielleicht mal ein Foto? Eisen wird mit dem Mars in Verbindung gebracht. Mars steht oft für kriegerische, aggressive (männliche) Energien. Vermutlich brauchst du von ihnen etwas (für deinen Lebensweg oder deine Magie). Die kann man ja durchaus positiv handhaben und einsetzen (Durchsetzungsvermögen).

Symbolisch fällt mir auch noch der englische Film In like Flint ein. Im deutschen: [url=https://de.wikipedia.org/wiki/Derek_Flint_–_hart_wie_Feuerstein]Derek Flint – Hart wie Feuerstein[/url].
Das war der zweite Film in einer Art James-Bond Parodie, irgendwo lustig aber auch recht beknackt (über Geschmack lässt sich ja streiten!), hat auf jeden Fall aber einen gewissen Kultstatus (so was wie der Austin Powers der 60er). Keine Ahnung, ob das für dich irgendwie ne Rolle spielen könnte. Vermutlich nicht, aber da ich weiß, dass das Universum oft Humor besitzt, dachte ich mir, ich werf das mal mit rein. ;-)

Zitat:
Das ist Wasser, in dem einiges lebt. Es war mal in dem Aquarium mit meinen Fischen die ich hergeben musste. Jetzt habe ich nur noch eine sehr große Vase voll davon. Da drin sind noch Wasserpflanzen, Algen, Rädertierchen und sicher allerlei Bakterien. Manchmal leg ich einen Tropfen unters Mikroskop um zu gucken wie es denen so geht. Davon würde ich eher nicht trinken.


Ach so meintest du das! Nee, davon würd ich auch nicht trinken. :lol: Was siehst du denn da so unter dem Mikroskop? Ist das ein starkes Mikroskop? Das letzte, was ich mir mal unterm Mikroskop angeschaut habe, war mein eigenes Blut. :o Aber der Zoomfaktor war leider nicht sehr hoch.

Zitat:
dann wird es wohl mal wieder Zeit dort nachzusehen ob alles ok ist. :) Der Wald ist so wichtig.


Interessant, dass du das sagst. Denn mit diesem Bach gab es früher schon Probleme. Weil irgend so ein Idiot in der Nähe der Quelle immer einen Staudamm baute, teils so extrem dass das ganze Wasser blockiert wurde, einen Sumpf bildete und im Bachbett dahinter nichts mehr floß. Der hatte damit manchmal den ganzen Bach trocken gelegt. :ireful: Ich hab das immer wieder entfernt - war aber mühselig wegen der ganzen Steine und Äste, und dann hab ich irgendwann mal das Forstamt angeschrieben. Die haben mir dann erzählt, dass die den Typen kennen (wohl ein geistig gestörter) und schon ermahnt hatten. Dann haben sie ihm mit Anzeige gedroht und den Baumstamm vom Staudamm mit Gerät weggeschleppt. Der Typ war so krank, dass der den Baumstamm festgenagelt hatte. O_o Ich frag mich bis heute wie der alleine diesen dicken Baumstamm dorthin gebracht hat. :scratch_one-s_head: Naja, danach hörte der Spuk jedenfalls auf. Aber wäre wohl ganz gut, wenn ich die Stelle mal wieder besuchen gehe, zumal nicht ausgeschlossen ist, dass auch andere auf so dumme Ideen kommen.

Zitat:
Ich hab etwas Angst dass es zu viel ist. Manchmal denk ich ziemlich viel nach und setze Informationen aus weitem Umkreis zu etwas für mich schlüssigem zusammen. Das ist dann aber nicht absolut und allgemeingültig, trotzdem kommt es teils so rüber. Ich hab aus Erfahrung gelernt, dass es viele Leute überfordert und ärgert, besonders wenn es anders ist als sie sich das vorstellten. Bin eh zu ängstlich, hab oft Angst Leute zu verärgern oder als bekloppt angesehn zu werden. Ich poste das gleich da, Vielliebchen fand es auch gut


Es ehrt dich, dass du dir Gedanken machst. Im Endeffekt kommt es nur darauf an, dass man sich Mühe beim Formulieren gibt. Manche Leute mögen dann zwar immer noch unzufrieden oder verärgert sein, aber was solls? Es ist deren Problem, nicht deins. Alles was du machen kannst, ist relativ bedachtsam und mit bestem Gewissen zu formulieren. Und ich finde, dass macht du im Forum. :) Danke fürs posten!

Zitat:
]Hast du schon herausgefunden was dein komischer Traum bedeutet?


Jein. Es spiegelte schon Dinge wieder, die auf das Forenmitglied zutreffen. Manchmal bin ich einfach so eingeklinkt in die Energie oder Energieflüsse, dass ich Infos über ne Situation oder Person (mit der ich verbunden bin) bekomme oder auch einfach "miterlebe". Es kam auch schon vor, dass ich deren Träume träume. So kam es mir jedenfalls vor. O_o

Zitat:
Am 01. hab ich dann eine kleine Audiohypnose-Traumreise angehört bei der man seinem "Spirit-Animal" begegnen sollte und habe dabei auch viel gesehen, aber das lief etwas chaotisch, ich sah viel mehr als da so angedacht war.


Ui ui, das hört sich so an, als ob du da ne Tür geöffnet hast, wohinter sich einiges aufgestaut hatte. Bzw. gerade zu darauf wartete, an die Oberfläche zu kommen. Ich würde das weiter erforschen! (Schön in Ruhe)


Mein Samhaim war relativ eventlos. Ich war ja in der Stadt unterwegs. Man konnte eigentlich nicht merken, dass Samhain oder Halloween war, wenn da nicht die paar verkleideten Jugendlichen gewesen wären. :biggrin: Da ich meist zu Fuß unterwegs bin, kam ich immerhin an ein einziges Haus vorbei, dass Halloween-mäßig dekoriert war. Schön mit vielen ausgehöhlten Kürbissen auf der Treppe, die von innen beleuchtet waren. :twisted: Ein Skelett hing da auch rum. Aber alles insgesamt schon recht dürftig. Am Morgen hatte ich ein kleines Schutzritual gemacht für mich und meine nächsten und am Tag davor ne Räucherung zum Schutz und Reinigung. Denn grade an Samhain tummeln sich ja auch gerne die negativen Energien und Wesenheiten. Bzw. sind besonders auf der Suche, da viele Leute an dem Tag empfänglicher und offener sind als sonst (also grade auch solche, die sich nicht mit Magie oder Esoterik beschäftigen). Vielliebchen hats ja anscheinend erlebt - aber freut mich, dass sie es in den Griff bekommen hat. :)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mi 7. Nov 2018, 10:25
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2342
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Nachtrag: Du wirst es nicht glauben, Jynx, aber an dem Abend, nachdem ich das obige geschrieben hatte, las ich mal wieder einen John Sinclair-Roman. Und direkt auf Seite 8 kommt ein Charakter vor namens Jerry Flint. Und jetzt kommts: der Typ ist Geheim-Agent! Ich musste so lachen. :rofl: Weil das passt ja zu dem anderen Charakter, den ich oben erwähnte. Kann ja kaum ein Zufall sein, oder? (Auch, dass ich ausgerechnet jetzt mit diesem Band der John Sinclair-Reihe dran war :o ) Fragt sich nur, inwiefern das alles was zu bedeuten hat. :denkend_0005:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Do 8. Nov 2018, 13:53
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de