Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 09:22

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Meine Göttinnen und Götter 
Autor Nachricht
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1186
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Hey Lucindra,

ja das hört sich doch schon mal gut an! :-D Ich wünsche dir viel Spass beim "erforschen" und erfahren dieser Gottheiten. :-D
Bei mir war es am Anfang auch extrem wild durchmischt! Da war echt von fast überall was dabei...auch ägyptische und sogar einige indische und sumerische Gottheiten!

Das hat sich dann doch ein wenig eingegrenzt auf keltische, germanische und griechische Gottheiten (siehe meinen ersten Post).

Relativ neu dazugekommen ist Nimue, oder "the lady of the lake"/ Lady of Avalon... je nachdem welche Version der Legende man nimmt.
Sie ist sehr stark und sehr oft bei mir. Ich bin ihr in Avalon (Glastonbury) begegnet und nachher oft in träumen. Ich sehe sie oft in Gewässern und sie steht mir bei allem möglichen bei!
Ich mag sie sehr, weiss aber noch nicht so genau, was sie von mir will, oder warum sie so auf mich zugekommen ist.

Minerva und Hekate sind immer noch sehr stark verbunden mit mir und natürlich auch Gaia und Luna. :--D
(Die Bluemoons haben mich echt fertig gemacht... ich konnte schon 4 Tage vorher nicht mehr schlafen! :roll: )

Aber zurück zu dir, Lucindra: Lass dir Zeit, lese viel über die Gottheiten und Pantheone und vielleicht kristallisiert sich da noch was heraus... vielleicht auch nicht! Lass dich überraschen!
Halte uns auf dem Laufenden! :-D

Alles Liebe
Rhia

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Sa 14. Apr 2018, 20:37
Profil
Gelöscht
Mit Zitat antworten
Jetzt mal in keiner speziellen Ordnung:

"Monotheistisch": Jahwe, die christliche Trinität, Allah - und natürlich ihre negativen Gegenspieler - ach ja: und das Tao und das Brahman, der unbewegte Beweger und die prima causa

Griechisch/römisch: Pan, Gaia, Dionysos - würde mich auch gerne Hekate annähern

Neuzeitlich: Caissa, das fliegende Spaghettimonster

Germanisch: Loki, Odin

Indisch: Durga, Hanuman, Shiva, Ganesha

Ägyptisch: Thot, Bastet

Ruandisch: Imana

Altarabisch: Hubal

und noch einige selbst erfundene.

So, ich muss mal auf den Balkon, die Sonne geht auf. Stimmt: Aurora habe ich ganz vergessen!


So 15. Apr 2018, 05:18
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de