Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 22. Mai 2019, 11:52

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Habt ihr schon mal von Geistern geträumt? 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 15:33
Beiträge: 2588
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Wie sieht es denn mit Träumen aus - habt ihr da schon mal Geistererlebnisse gehabt?
Ich habe da wohl eine Begegnung gestern Nacht gehabt. O_o Ich kam an ein älteres, verlassenes Haus vorbei. Oben hatte es Holzverkleidung und war da ein wenig verfallen. Es war relativ groß und ich ging hinein. Ich glaub ich war einfach neugierig. Ich ging dann in den Kellerbereich, warum weiß ich nicht genau...dort suchte ich dann eigentlich einen Ausgang. In den Gängen waren auch viele Türen, aber ich hatte den Eindruck, die waren zu. Es gab nur zwei Türen, die mich wirklich interessierten. Aber die eine davon ließ ich noch in Ruh, weil ich zuerst die Tür am Ende des Ganges ausprobieren wollte. Die war aber verschlossen.
So, dann drehte ich mich um. Und auf dem Gang weiter hinten stand eine ältere Frau! Ganz in schwarz gekleidet und sie schaute mich an. O_o Der Gesichtsausdruck war etwas grimmig.... Ich glaube es gefiel ihr nicht, dass ich auf "ihrem Territorium" herumwanderte. Sie erschien mir auch etwas transparent. Ich ahnte auch bereits, dass sie ein Geist sein könnte. Aber besonders abschrecken ließ mich das nicht. Ich bin dann den Gang hinuntergegangen, also direkt auf die Frau zu. Ich wollte dann eigentlich an ihr vorbei. Als ich bei ihr war, sagte ich jedenfalls freundlich "Hallo". :) (Höh, wieso schrieb ich erst mal "als ich bei ihr wagte"? Was ist das denn für ein Vertipper :o ) Sie grüßte aber nicht zurück. Und dann bin ich durch sie hindurchgegangen! Das fühlte sich sehr komisch an....! Und nicht besonders angenehm. Also die Vibes waren jetzt nicht so prall, aber auch nicht wirklich schlimm. Ich dachte mir nur "Oh shit! Tatsächlich ein Geist" :geist0: Ich hab dann etwas Schutz projiziert und etwas zur Reinigung und bin dann so schnell wie möglich wieder nach oben und raus.
Komischerweise kann ich mich an den Teil gar nicht mehr so erinnern, aber irgendwie hab ich es wohl raus geschafft. Oder die Traumepisode hat einfach aufgehört, und hab dann Szenen gewechselt - das kann auch sein. Ja, ich glaub so war es....ich war da so "zwischenwach" bevor die Szene wechselte. Weil ich kann mich erinnern, dass ich da weiter versuchte, das Ganze energetisch einigermaßen abzuschütteln. Aber nicht komplett...weil wie gesagt, ich sollte das wohl machen. Also ein bißchen was von dem Geist aufnehmen oder umgekehrt bei ihm etwas hinterlassen? Umgedreht hab ich mich dann ja nicht mehr, so dass ich leider nicht weiß, was danach mit dem Geist los war. Tja, schon komisch...

Es ist schon interessant, wieso ich überhaupt durch sie durchging. Ich mein, ich hätte ja auch an ihr vorbeigehen können. Wobei es schon ziemlich eng in dem Gang war. Ich glaube ich wollte auch austesten, ob sie wirklich ein Geist ist. LOL, und da muss ich so was Gewagtes machen...?:lol: Oh Mann. Aber wie gesagt, hatte vielleicht noch einen anderen Grund und sollte wohl so sein. :denkend_0019:

Habt ihr so was ähnliches schon mal erlebt? Dass ihr einem Geist im Traum begegnet seid? Was ist dann geschehen? Es fragt sich ja auch, ob der Geist ein echter Verstorbener ist oder das Ganze nur symbolisch.....aber echten Geistern auf der Astralebene zu begegnen während des Träumens ist sicherlich möglich. (Verstorbenen auf jeden Fall, v.a. aus der Familie oder Freundeskreis. Da hatte ich schon genug Erlebnisse, aber die waren dann nie in Geisterform. Die sahen ganz normal aus und ich interagierte auch immer recht normal mit denen, wie zu Lebzeiten. (Naja, was man so "normal" auf der Traumebene nennen kann ;) )

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Do 4. Apr 2019, 12:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 16:42
Beiträge: 156
Mit Zitat antworten
Ich würde annehmen, dass du als Dominanzgeste durch sie hindurch gegangen bist. Du lässt du dich nicht vom grimmigen Blick einschüchtern. Du bist freundlich, sie grüßt nicht zurück, dann soll sie zur Seite gehen wenn du da lang willst. Sie geht nicht zur Seite- na selber so gewollt, latscht du eben mitten durch. Kann das sein?

Meine eigene Begegnung mit einem Geist im Traum war schön: Kurze Zeit nach dem Tod meiner Oma, mit der ich mich sehr verbunden fühlte, hatte ich einen Traum in dem ich klar wurde, da sie sich zu mir an den Esstisch setzte. Sie schien entweder nicht zu wissen, dass sie gestorben ist, oder sie wollte es überspielen, jedenfalls hab ich es sehr genossen noch einmal mit ihr zusammen zu sein und mich innerlich zu verabschieden. Ich weiss auch nicht ob es nur eine Projektion aus meinem Unterbewusstsein oder wirklich ihr Geist war, für mein Gefühl war sie noch einmal bei mir und das Gefühl ist was zählt. Ich bin sehr dankbar für dieses letzte Essen mit ihr.


Do 4. Apr 2019, 14:49
Profil
Hexer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Jun 2018, 10:13
Beiträge: 74
Alter: 23
Mit Zitat antworten
Einen "menschlichen" Geist noch nicht, allerdings habe ich eine Zeitlang regelmäßig Besuche von mir vertrauten verstorbenen Tieren in Träumen erhalten :)
Am meisten warens meine erste Katze und mein erster Hund, mittlerweile hat das aber stark nachgelassen - der letzte Traumbesuch ist schon eine ganze Weile her

_________________
ᚾᚨᛏᚢᚱᛖ ᛫ ᚲᚱᛖᚨᛏᚢᚱᛖ :hüpfend:


Di 23. Apr 2019, 11:30
Profil
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2018, 23:41
Beiträge: 176
Alter: 26
Mit Zitat antworten
Also mich hat meine Oma im Traum besucht und sich verabschiedet. Es war sehr schön gewesen und ich sah wie sie ins Licht gegangen ist. Ansonsten habe ich noch von einem Loa geträumt. Die Träume kamen auch immer sehr unerwartet und ich merke, dass wenn ich solche Träume haben möchte Sie meist nicht kommen sondern von ganz allein :)


Di 23. Apr 2019, 13:01
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2019, 12:14
Beiträge: 13
Alter: 26
Wohnort: Wiesbaden Hessen
Mit Zitat antworten
Ich habe mal geträumt das ich abends von den Pferden nach Hause gelaufen bin. Dabei muss ich unter einem Eisenbahn Tunnel durch. Dort schwebten menschliche Geister in weißen Gewänden. Das war schon unheimlich..


Mi 1. Mai 2019, 11:59
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 5 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de