Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 22:52

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 Vollmond 
Autor Nachricht
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1180
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Hallo zusammen!

Mich würde interessieren was ihr beim heutigen Vollmond so vorhabt? Ich werde die Energien nutzen um einen kleinen Erfolgszauber für meinen Freund zu machen, damit seine Prüfungen nächste Woche gut verlaufen. :-D So dass sein Lernmarathon diese Woche nicht wegen doofer Fragen umsonst war ;-P

Einen schönen Vollmond wünsche ich euch allen!
BB

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


So 24. Jan 2016, 11:40
Profil
Gesperrt

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:52
Beiträge: 1337
Alter: 53
Wohnort: Eichsfeld (Nähe Südharz)
Mit Zitat antworten
Heute werde ich meinen Imbolc-Altar einrichten und vorher natürlich aufräumen und reinigen :)

_________________
Kom allfader Odin
Kom moder min Frigg
Kom vise vanar
Kom utgamle thursar

www.zona-de-galgos.de/


So 24. Jan 2016, 11:48
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2293
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Nun, eigentlich ist der Vollmond schon vorbei. Er war um 2:46 (siehe Links im Mondkalender-Faden). Aber das ist auch nicht weiter tragisch, voll erscheint er ja quasi immer noch und die Energien wirken nach.

Der Vollmond heute wird übrigens Wolfsmond genannt. Angeblich weil die Wölfe zu dieser Jahreszeit vom Hunger geplagt näher an die Siedlungen kamen und somit ihr Heulen verstärkt wahrgenommen wurde.

Auhuuuuuuuuuu.....

Bild

Ich bin noch am überlegen, ob ich was machen soll. :denkend_0005: Das mach ich von meiner Muse abhängig...

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


So 24. Jan 2016, 19:13
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 20:39
Beiträge: 477
Alter: 23
Wohnort: Glaubitz (zwischen Dresden und Leipzig)
Mit Zitat antworten
Ich mache nichts :denkend_0019:

Was das angeht bin ich einfach noch viel zu unsicher. Ich weiß einfach noch nicht was man da so macht. Und dann habe ich auch Angst irgendwas falsch zu machen bzw. das ich vielleicht zu viel erwarte.

_________________
"Jeder Stein und jeder Baum und jedes Wesen, hat sein Leben, seine Seele, seinen Stolz"

"Fremde Erde ist nur fremd, wenn der fremde sie nicht kennt"


So 24. Jan 2016, 20:59
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1180
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Jeder so wie er es für richtig empfindet...
Ich mache auch nicht zu jedem Vollmond etwas... nur wenn etwas grad ansteht.. dann nutze ich sehr gerne die zusätzliche Energie... aber viiiel anders als "einfach so" (also ohne Vollmond) einen Zauber zu machen ist es auch nicht. (finde ich zumindest.)
:denkend_0019:

Meiner Erfahrung nach ist das schlimmste was bei einem Zauber passieren kann, dass er nicht wirkt... sofern es ein "einfacher und gut gemeinter" Zauber ist.
Was nicht sein soll, soll nicht sein...
Aber bei schwierigeren Dingen wie z.b: Spiegelschau oder AP, oder Rückführung, Invokationen, Evokationen etc... da muss man sich schon sehr sicher sein...

Ansonsten bei "kleinen Zaubern" (sorry ich nenn die einfach so!) wie z.b: Beauty-Zauber, Glücks-Zauber, Erfolgszauber, Finde-Zauber etc... da kann man getrost einfach mal drauf los probieren... :-D

Einen schönen Abend wünsch ich dir
und den andern auch! ;)
BB

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


So 24. Jan 2016, 23:19
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 20:39
Beiträge: 477
Alter: 23
Wohnort: Glaubitz (zwischen Dresden und Leipzig)
Mit Zitat antworten
Hallo Rhia

Ich habe anfangs oft meine Steine (bei welchen es notwendig war) im Mondlicht aufgeladen. Da ich sie aber noch nicht nutze, auch wenn ich sie unbedingt haben wollte, liegen sie jetzt in der Schatulle. Ich muss mich bei Steinen erstmal mehr informieren. Habe nun gehört das das aufladen und entladen, bei einigen wohl absolut nicht notwendig ist, da einige das selber machen und damit den Steinen eigentlich mehr geschadet wird. :denkend_0019:

Zitat:
Meiner Erfahrung nach ist das schlimmste was bei einem Zauber passieren kann, dass er nicht wirkt...

Davor habe ich eben auch Angst. Entweder das nichts passiert oder irgendwas nach hinten los geht.
Aber ich werde solche kleineren Rituale mal ausprobieren :)

_________________
"Jeder Stein und jeder Baum und jedes Wesen, hat sein Leben, seine Seele, seinen Stolz"

"Fremde Erde ist nur fremd, wenn der fremde sie nicht kennt"


Di 26. Jan 2016, 13:20
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1180
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
hihi, deshalb ist es immer gut bei Dingen zu üben, die sehr toll sind, wenn sie klappen, aber nicht schlimm, wenn es nicht klappt. :good: :-D

Ja die lieben Steine... ich habe wirklich extrem viele und ich würde lügen würde ich behaupten ich brauch sie alle... :oops: aber sie sind soooo schön! :give_heart: :give_heart: :give_heart:

Aber laden im Mondlicht macht keinem Stein etwas... nur bei Sonnenlicht muss man etwas aufpassen... ein Amethyst z.B. verblasst bei direkter Sonneneinstrahlung...
Aber laden und entladen mach ich manchmal auch einfach unter dem Wasserhahn, wenn's dringend ist und schnell gehen muss.... oder mit Eigenenergie...
Ich lade aber sehr gerne Steinketten (vor allem die, die ich oft trage) im Vollmondlicht auf... (häng die dann so an den Fensterladen-Haken... :lol: sieht bestimmt nicht merkwürdig aus...

Wa sich oft mache, vor allem am Anfang und auch jetzt immer wieder... wenn ich ein "Problem" habe, z.b. innere Unruhe... oder Schlappheit... dann geh ich zu meiner Steinschale und suche mir einen stein aus, der mir dagegen helfen soll (oder etwas stärken soll) meist informiere ich mich nicht vorher welcher Stein wie wirkt (einige wenige weiss ich auswendig..aber alle..unmöglich!) Ich nehme den, der mich am meisten ANspricht und prüfe dann nach... und zu 98% hilft er gegen besagtes "Leiden" in irgendeiner Form... ist echt spannend und schult die Intuition... :-D

BB

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Di 26. Jan 2016, 15:25
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2293
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Also ich hab was gemacht. Aber ich sag nicht was. hihi :biggrin:

@ Lucindra: Ich finde auch, dass Rhia da recht hat. Viel kann man bei so kleineren Zaubern wirklich nicht falsch machen. Irgendwann muss man ja auch anfangen und sich richtig in die Praxis begeben - denn nur so kann man ja die nötige Erfahrung erlangen. ;-) Wenn dadurch mal etwas anders läuft, wie man es sich eigentlich vorgestellt oder gewünscht hat, muss das nicht unbedingt falsch oder schlecht sein - kann aber einen dennoch näher ans Ziel gebracht haben. ;-)

Thema Steine. Also ich hab ja auch viele und ich hab noch nie welche im Sonnen- oder Mondlicht aufgeladen. Ent- und Aufladen kann man ja auch auf andere Weise. Prinzipiell ist es aber gar nicht nötig. Wichtig ist nur, dass man Steine nach Erhalt metaphysisch reinigt (zumindest in den meisten Fällen) und da reicht fließendes Wasser vollkommen (am besten an einer Quelle oder in einem Bach). Bzw. immer wieder mal reinigt, v.a. wenn sie starker Belastung ausgesetzt sind - z.B. Schutz- oder Gesundheitssteine, die man ständig mit sich trägt. (Meine Kette lass ich deswegen unter der Dusche z.B. an) Es könnte sonst sein, dass sie irgendwann zerspringen oder verloren gehen. ;-)

Rhia-Aileen hat geschrieben:
Aber laden im Mondlicht macht keinem Stein etwas... nur bei Sonnenlicht muss man etwas aufpassen... ein Amethyst z.B. verblasst bei direkter Sonneneinstrahlung...


Ich würd schon sagen, dass gewisse Steine Mond- oder Sonnenlicht spirituell betrachtet nicht unbedingt mögen. Das sind aber nur wenige und mal ne Stunde oder so schadet bestimmt nicht. Was ich bei meiner eigenen Sammlung da gespürt habe ist, dass Amethyst und Selenit eben nicht so auf Sonnenlicht stehen, und gewisse goldene/feurige Steine kein Mondlicht. Z.B. Pyrit. Aber auch hier könnte es individuelle Unterschiede geben, deshalb einfach nach Gefühl gehen. :)


Zitat:
Ich lade aber sehr gerne Steinketten (vor allem die, die ich oft trage) im Vollmondlicht auf... (häng die dann so an den Fensterladen-Haken... :lol: sieht bestimmt nicht merkwürdig aus...


Du willst nicht wissen, was ich an meinem Fenster hängen hab. (Hat nix mit Steinen zu tun :o )


Zitat:
Wa sich oft mache, vor allem am Anfang und auch jetzt immer wieder... wenn ich ein "Problem" habe, z.b. innere Unruhe... oder Schlappheit... dann geh ich zu meiner Steinschale und suche mir einen stein aus, der mir dagegen helfen soll (oder etwas stärken soll) meist informiere ich mich nicht vorher welcher Stein wie wirkt (einige wenige weiss ich auswendig..aber alle..unmöglich!) Ich nehme den, der mich am meisten ANspricht und prüfe dann nach... und zu 98% hilft er gegen besagtes "Leiden" in irgendeiner Form... ist echt spannend und schult die Intuition... :-D


Das ist ne gute Vorgehensweise! Allein die Farben signalisieren uns ja meist schon, was gerade richtig ist. Und Edelsteine sind ja auch immer zu einem gewissen Grad programmierbar. Wenn du also schon mit einer gewissen Intention den Stein aussuchst und in der Hand hälst, programmierst du ihn auch ein Stück weit. Aber ein gewisses Grundwissen kann auch nicht schaden. ;-)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Di 26. Jan 2016, 18:19
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1180
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Klar ein Grundwissen schadet nie und ich überprüfe ja auch fast immer nachher... mich nimmt es einfach immer wunde rob meine Intuition und die Bücher / Internet auf ein ähnliches/ das selbe Ergebnis kommen. ;)

Ja ich meinte da smit dme Sonnen- und Mondlicht nicht energetisch, sondern ganz "chemisch" :? ?
Es gibt einige Steine, die bei Sonnenlicht kaputt gehen können... und auch bei Wasser übrigens gibt's einige die das nicht gerne haben! (und kaputt gehen...) Da sollte man sich zuvor schon informieren... welcher Stein was abkriegen dar fund was nicht...
mag sein, dass einige Steine bei dir energetisch Mondlicht nicht mögen, aber praktisch, also physisch (menno ist das doof zu beschreiben!) tut es ihnen nix... will heissen sie gehen nicht kaputt/ oder verblassen etc...
das meinte ich (Puh! ich hoffe das schnallt noch jemand! :o )

und ja ne erste "Reinigung" mach ich auch immer, wenn ich ihn bekommen habe... ja Quelle oder Bach ist besser, als Wasserhahn, aber als Stadthexe hab ich das nicht und muss mich mit letzterem begnügen... nicht so schön "stimmungsvoll", tut's aber auch.


:lol: :lol: :lol: Ich will auch nicht wissen, was du am Fenster hängen hast! :biggrin:


Und danke Dennis das du mir zustimmst, mit dem "kleine Zauber ausprobieren"... Probieren geht manchmal echt über studieren in der Magie...
Hex' looooos Lucindra! :-D :-D :-D ;)

Alles Liebe
BB

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Di 26. Jan 2016, 18:51
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de