Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 14. Nov 2018, 11:00

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Supermond am 14.11 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2336
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Schnallt euch an für den nächsten Vollmond!
Oder sollte ich besser sagen, schnallt euch los...? :hexe7:

Am 14.11. haben wir den nächsten Supermond. Es gab dieses Jahr bereits zwei Supermonde (was an sich bereits ungewöhnlich ist), aber dieser wird der stärkste sein.

"Dadurch, dass der Mond auf der erdabgewandten Seite am erdnächsten Punkt steht, wird er am Nachthimmel um 14 Prozent größer und 30 Prozent heller erscheinen. werden wir an diesem Abend nach fast 70 Jahren zum ersten Mal wieder einen Super-Supermond zu sehen bekommen - der letzte war im Januar 1948."

http://www.chip.de/news/Supermond-Dieser-Mond-wird-am-supersten_102816882.html?utm_medium=social&utm_source=facebook&utm_campaign=main&utm_content=news&utm_term=2016-11-03

http://i-ref.de/iref-impuls/am-14-11-wird-es-einen-supermond-geben/

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Fr 4. Nov 2016, 03:07
Profil
Gesperrt

Registriert: Di 5. Apr 2016, 15:15
Beiträge: 698
Alter: 50
Mit Zitat antworten
Wow, 30% mehr Energie
n./\
./ ...\/\ :hexe3: /\
/.........\ /...\./...\
------------------------


Fr 4. Nov 2016, 11:33
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Sep 2016, 13:15
Beiträge: 119
Alter: 34
Wohnort: NL
Mit Zitat antworten
uiiiiiiiiiiiiiiiiiiii!
Ich hoffe, das diesmal nicht zu viele Wolken am Himmel sind.

_________________
"But what if I fall?" "Oh darling, but what if you fly?"


Fr 4. Nov 2016, 13:35
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2016, 17:33
Beiträge: 140
Mit Zitat antworten
Ich liebe Naturschauspiele und hoffe, dass nicht wieder alles bewölkt ist. Die Mondfinsternis konnte ich wegen der dichten Wolkendecke leider nicht sehen.


Fr 4. Nov 2016, 15:05
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Okt 2016, 13:58
Beiträge: 21
Mit Zitat antworten
Huhu,

ich bin auf den Supermond gespannt.
Bin ja generell sehr Mondfühlig....das kann ja was werden. :nea:
Trotzdem werde ich es mir mit Freuden anschauen. :)

LG
Dagda


So 6. Nov 2016, 18:40
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2336
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Also heute sah der Mond nocht nicht anders aus als sonst. Schon kurios irgendwie. Ich frag mich ja auch, wie man den Supermond am besten nutzen könnte. Im Moment hab ich nichts anstehen.... :denkend_0005:
naja, ne Kerze anzünden und was Positives denken oder ne Weihe machen ist immer ne Idee. ^^

Ich hab auch gemerkt, dass je näher es auf den Supermond zugeht, desto mehr Spannungen und Streitereien gibt es. Erlebt ihr das auch? Auf Facebook war da einiges los und hier im Forum ja leider auch. Oder man denke mal an die US Wahl zwischen Trump und Hillary. Im Land ist es polarisierter denn je, auch die Medien, die ganze Welt....teils herrschen recht explosive Energien, die sich auch entladen :focus: (zum Glück meist nur auf Twitter & Co ;-)). Auf jeden Fall ist da was sehr Historisches geschehen, was ich persönlich erst mal gut finde...aber ich finde es etwas besorgniserregend, wie viele es entweder krass negativ oder krass positiv sehen. Und damit, so macht es zumindest derzeit den Eindruck, stur damit verharren wollen. Man sollte eigentlich nie vorschnell urteilen und stets versuchen, beide bzw. alle Seiten zu sehen. Und was die Zukunft bringt, kann man eh nie wirklich sagen....aber naja, viele Menschen sind wohl in Gedanken- und in Emotionskonstrukten gefangen. :denkend_0019:

Ich hatte heute auch noch mal einen Aritkel über den Supermond gelesen, der ein anderes interessantes Phänomen aufbrachte. Zitat:
""Nicht zu verwechseln ist der „Supermond“ mit einem anderen Effekt, bei dem der Mond größer erscheint und den man als „Mondtäuschung“ bezeichnet. Ein Vollmond wirkt auch besonders groß, wenn er nah am Horizont ist und man ihn neben Häusern, Bäumen oder anderen Objekten betrachtet.

Warum dieses Phänomen auftritt, ist noch nicht endgültig geklärt. Sicher ist, dass es sich lediglich um eine optische Täuschung handelt und nicht etwa um einen echten physikalischen Effekt wie beim nahen „Supermond“."

Quelle: https://dasmanuskriptdeslebens.wordpress.com/2016/11/07/supermond-des-jahrtausends-14-11-2016/

Ich selber habe dieses Phänomen auch schon erlebt. Ihr auch? Kann mich noch erinnern, als ich mal in Hameln war, wie es grade Nacht wurde, ich draußen war und der Vollmond knapp über den Häusern zu sehen war. Er erschien wirklich sehr groß und hell, es war ein echt imposantes Erlebnis :o ....später, je höher er stand, deso normaler war er wieder.
Denkt, ihr dass sowas wirkliche eine optische Täuschung ist? Ich bin mir da nicht sicher, mich überzeugt das irgendwie nicht....zumal die diese optische Täuschung nicht wirklich erklären können.?

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mo 14. Nov 2016, 03:16
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1180
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Also ich merke eindeutig auch, das was in de rLuft liegt...
aber eher was mystisches, geheimnissvolles...

Alles Liebe
Rhia

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Mo 14. Nov 2016, 12:11
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2016, 17:33
Beiträge: 140
Mit Zitat antworten
Die Energie ist wirklich stark aber es ist nicht bewölkt :wavemulticolor: :dance2: :dance2:


Mo 14. Nov 2016, 18:33
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Okt 2016, 08:34
Beiträge: 314
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Wir sehen leider nichts...Hochnebel
Habe trotzdem meine Steine auf das Fensterssim gelegt...die Energie ist jo doch da
Vielleicht wirds noch was in der Nacht? Mal schauen ob mich der Mond weckt....
lg Siola

_________________
Deep within your soul is a door that opens into a world of wonder
Open the door and let the magic in


Mo 14. Nov 2016, 19:24
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2336
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Ich konnte leider auch nichts sehen, weil alles bewölkt war. :( Hab aber von vielen gehört, die ihn sehen konnten, dass sie ihn nicht als wirklich größer wahrgenommen haben.? Der eigentliche Vollmond war ja bereits um 14:52, vielleicht lags auch daran.... :denkend_0019:

Ne Kerze mit positiven Gedanken hab ich trotzdem angezündet. :)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mi 16. Nov 2016, 13:03
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de