Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 15. Dez 2019, 10:28

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Druidinnen 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 15:33
Beiträge: 2530
Alter: 41
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Walykra, da du dich auch als eine Druidin betrachtest: siehst du groß Unterschiede zwischen weiblichen und männlichen Druiden? Wie viele Druidinnen gibt es eigentlich so? Ich glaube schon, dass sie in der Minderheit sind, oder? Ich hatte mich früher ja mal eine zeitlang im Internet umgeschaut und hatte schon so den Eindruck, dass das Druidentum eher eine Männerdomäne ist....Aber ich war auch ehrlich überrascht, etliche Druidinnen vorzufinden! :o Wobei ich meine gelesen zu haben, dass den Frauen schon recht andere Aufgaben zukommen als den Männern...naturgemäß? Und es da sogar strikte Abtrennungen gibt zwischen den Geschlechtern (ordensmäßig). Warst du selber diesbezüglich auch schon mal im Internet unterwegs, Walkyra? Was waren/sind da so deine Eindrücke und Erfahrungen?

Heute mag es Druidinnen geben...aber wie sah das früher aus? Wenn ich an die Asterix Comics denke (sorry für das Klischee, aber einiges wird da durchaus historisch richtig aufgegriffen), da gab es immer nur männliche Druiden. Es gibt ein paar Bände, die die Treffen im Karnutenwald zeigen und da waren immer nur Männer. Beispiel: https://www.comedix.de/lexikon/db/druide.php
http://www.ccbuchner.de/_images/bilder/Downloads/Lektueretrainer_9582/Gallier/VI13/Goten10.jpg
Und hier eine kleine Seite zum Karnutenwald: https://www.karnutenwald.de/shop_content.php?coID=11

Vielleicht hatten die Frauen ihre eigenen Treffen? :denkend_0005:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mi 13. Feb 2019, 07:13
Profil
Hexer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Jun 2018, 10:13
Beiträge: 80
Alter: 24
Mit Zitat antworten
Haaaaaaaaaallo :)

Genau diese Frage hab ich mir auch erst gestellt. Ich glaub das ist halt wie bei Hexen, nur umegdreht :D
Ganz am Anfang dacht ich sogar das genau das der Unterschied wäre, Frauen nennt man Hexen und Männer Druiden, bis ich feststellen durfte, dass auch Männer Hexen sein können :)

Ich glaub damals war der Titel "Druide" eher männlich belastet, aber es gab dennoch Naturkundige Frauen, "Hühnerfrauen", Kräuterfrauen und bestimmt auch hin und wieder eine weibliche Druidin - man darf nicht vergessen das bei dieser Kultur Frauen vermutlich den Männern gleichgestellt waren.

_________________
ᚾᚨᛏᚢᚱᛖ ᛫ ᚲᚱᛖᚨᛏᚢᚱᛖ :hüpfend:


Mi 6. Mär 2019, 23:06
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de