Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 21:31



Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Teufelsmauer 
Autor Nachricht

Registriert: Di 23. Okt 2018, 10:18
Beiträge: 4
Mit Zitat antworten
Hej meine Lieben,
die Teufelsmauer ein atemberaubender Gebirgszug,
der viele einzelne Kraftorte beinhaltet.
Die Energien an diesen Orten insbesondere des des "Hamburgerwappens" (ein teil dieser Gesteinsformation) haben eine deutlich spürbare Präsenz, die auch nicht immer freundlich gesinnt ist..da dort unter anderem Touristen umherwandern und den Steinen das nicht immer wohl gefällt. Es ist ein durch und durch mystischer und geheimnisvoller Ort, an dem zu Samhain man Gestalten wandeln sieht.

Dazu kann ich Euch eine erlebte Geschichte erzählen.
Mit meinem guten Freund besuchte ich zum ersten Mal die Höhle beim Hamburgerwappen bei der Teufelsmauer, die Steine beeindruckten uns. Wir fühlten uns wohl und fröhlich..

Nichtsdestotrotz, bemerkten wir eine unheimliche Stille um den Fels. Die uns leichte Gänsehaut verschaffte. Es wurde allmählich dunkel.

Als die Dämmerung voranschritt und ich meinen Blick über den Fels schweifen ließ, sah ich ein steinernes Gesicht emporragen. Es schaute mich prüfend an. Ich wusste nicht recht, was ich davon halten sollte und erwies ihm Ehrerbietung in Form einer leichten Verbeugung.

Während dessen war mein Freund in den umliegenden Wald gegangen, um nach Totholz zu suchen, denn wir wollten in der Höhle übernachten..
Er kam wieder ohne Holz..
Er sah mich entgeistert an, und sprach: ,, der Wald ist seltsam". Die Bäume scheinen zu wandern und sich zu bewegen...

Ich fragte, wie meinst Du das? Bist Du sicher, dass es nicht an der Dunkelheit und oder an Deiner leichten Angst liegt?
Er entgegnete NEIN.
Darauf hin hörten wir schnaufende Atemgeräusche. Ich habe meinen guten Freund noch nie so schnell rennen sehen.

Es hätte der Wind sein können, der durch die Höhle zieht ,oder anderes was ähnelt. Es kann an unserer unterbewussten Angst gelegen haben... Es gibt viele Erklärungsmöglichkeiten dafür..
Die Erfahrung bleibt.

Als wir den Ort darauf hin ein zweites mal besuchten, nahmen diese Dinge einen ähnlichen Lauf. Das Ende war allerdings ein anderes.
Dieses mal blieben wir und schliefen in der Höhle( mit feuer). Am nächsten Morgen nach einer unruhigen Nacht (Salzbarriere und Schutzschild Zauber) hatten wir das Gefühl das der Ort " uns akzeptiert hat"
Und seid her fahren wir dort zu Samhain hin.

Was sagt Ihr dazu?
Kennt Ihr diesen Ort?
Wenn ja, was fühlt Ihr dort?

Ich kann nur sagen das ein Besuch sich lohnt, nicht nur wegen der Mystik sondern auch wegen der schönen Aussicht


Dateianhänge:
Dateikommentar: Hamburger wappen Harz
naturfotograf-harz-janto-trappe-17.jpg
naturfotograf-harz-janto-trappe-17.jpg [ 1.43 MiB | 30-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Die Höhle beim Hamburger Wappen Harz
72306845.jpg
72306845.jpg [ 41.58 KiB | 30-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Das Hamburger wappen im Harz bei der Teufelsmauer
downloadfile-2.jpg
downloadfile-2.jpg [ 82.09 KiB | 30-mal betrachtet ]
Di 6. Nov 2018, 14:35
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de