Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 20. Mär 2019, 21:30



Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Musikvideos mit Tieren 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2524
Alter: 40
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Kennt ihr Musikvideos mit Tieren?
Ich mach mal den Anfang, natürlich wieder 80er. :dance2:

Die Band Talk Talk hat direkt zwei, das waren auch ihre beiden größten Hits.

Das hier kennt vielleicht jeder (von 1984), das ist echt wie ne Ode oder Hymne an die Tierwelt. :love2: Gänsehaut!



Fast 40 Millionen Aufrufe. :o

Das Interessante ist, dass das Video wohl ursprünglich ganz anders geplant war. Aber da die Band wohl Probleme mit der Plattenfirma hatte, kam es dann zu dieser "low budget"-Version, die dann so etwas Geniales hat entstehen lassen. :-D Einfach halt zusammengeschnittene Dokuszenen (aber toll ausgesucht!) mit ein paar Szenen des Sängers im Londoner Zoo. Dieser hat seinen Mund verschlossen aus Protest. Ursprünglich wohl gegen die Plattenfirma aber auch und besonders im Nachhinein gegen die schlechte Behandlung von Tieren. So kann's gehen!

(p.s.: Die Band No Doubt hat das Lied in den 90ern gecovert was auch recht erfolgreich war. Der Tieraspekt ging dabei aber leider verloren.)

Das folgende ist auch genial (1986), da wurde die Band mitten in der Nacht im Wald gedreht. :love2: Und da wurden so ziemliche alle Tierchen festgehalten, die sie vor die Linse bekamen. Nix von Dokus!



Gebt mir Motten! :yahoo:

So und dann The Clash. In dem Video ist ein Gürteltier zu sehen! :lol: :-D Ich hab deshalb früher immer gedacht, dass "Casbah" der englische Begriff für Gürteltier ist. Aber nö, das ist "Armadillo". (Auch ein ulkiges Wort :mrgreen: ) Casbah ist eine arabische Festung...https://en.wikipedia.org/wiki/Kasbah.
Das Lied (1982) war wohl u.a. so ne Art Protest gegen das Verbot von westlicher Musik im Iran. Erzählt wird das aber im Stil eines arabischen Königs, der das Verbot durchzieht. Die Leute stören sich aber nicht daran bzw werden dazu aufgefordert, dem keine Folge zu leisten...also hören sie die Musik trotzdem und somit wird die Casbah "gerockt" (oder erschüttert ;-))



Was das Ganze mit nem Gürteltier zu tun hat?? Keine Ahnung! :denkend_0019: Aber kultig. Und das Lied ist echt der Hammer! (Find ich) :dance:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Di 12. Feb 2019, 06:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:42
Beiträge: 114
Mit Zitat antworten
Ich mag das Lied garnicht, es nervt eher und ich mag nicht, dass sein Ohren abgeschnitten sind und er da so in der Kette hängend gezeigt wird, als sei er aggressiv, die grimmasierenden Menschen und überhaupt fast alles in dem Video- aber ich sehe total gern wie dieser Hund rennt:



Das geht auch gut stummgeschaltet mit anderer Musik :D


Di 12. Feb 2019, 12:18
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de