Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 23. Feb 2024, 10:28

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Aschenputtel 
Autor Nachricht

Registriert: Mi 16. Aug 2023, 13:11
Beiträge: 24
Mit Zitat antworten
Hallo Hollytrap,

danke für deine Antwort.
Ich habe einen Kurs in Kräuterheilkunde gemacht, mit den Kelten hab ich mich privat etwas beschäftigt.
Ich habe noch einen Beifuss-Ölauszug zuhause (eher für magische Zwecke gedacht).

Ich bin - muss ich gestehen - schon noch ganz stark am Anfang.
Das mit der Dusche und dem Salz bekomm ich natürlich hin, bei dem Schutzzauber bin ich unsicher.

Welche Möglichkeiten gäbe es noch?

LG und danke für deine Zeit & Energie

Ps.: Die systemische Familientherapeutin besucht mich aus Wettergründen bereits am Mittwoch - dann schauen wir uns das energetisch an - denn rein vom Familiensystem passt das nicht, dass ich aus meinem eigenen System von einer fremden Familie verdrängt werde.


Mo 4. Dez 2023, 11:32
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 751
Alter: 48
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Airmed1985 hat geschrieben:
bei dem Schutzzauber bin ich unsicher.

Welche Möglichkeiten gäbe es noch?

Dann bleiben wir erstmal bei dem was du schon kanst...
Käutersäckchen

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Mo 4. Dez 2023, 21:41
Profil

Registriert: Mi 16. Aug 2023, 13:11
Beiträge: 24
Mit Zitat antworten
Danke!

Welche Kräuter würden sich dafür eignen?
Beifuss würde mir einfallen, bzw. gibt es in Storls Werken sicher den ein oder anderen Tipp...


Di 5. Dez 2023, 15:34
Profil

Registriert: Sa 2. Okt 2021, 22:35
Beiträge: 132
Mit Zitat antworten
Airmed1985 hat geschrieben:
Ich finde es halt mühsam...


Tja, das ist es leider. Hast mein Mitgefühl (ich hab da auch so ein Thema wo ich nicht recht weiterweiss).

Zu praktischer problemlösungs-Magie kann ich wenig sagen, ist nicht so mein Thema, bin eher Mystiker...


Di 5. Dez 2023, 20:43
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 751
Alter: 48
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Airmed1985 hat geschrieben:
bzw. gibt es in Storls Werken sicher den ein oder anderen Tipp...

Zum Beispiel. Wenn Du mehrere Kräuter findest, kombinieren , von deinen Gefühl leiten lassen oder ein Orakel legen. :blum3: Darfst du ruhig laut Brüllen: ( :diablo: :ireful: Nun stiftet der Idiot auch noch zum selber lernen an :ireful: :diablo: )

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Mi 6. Dez 2023, 02:45
Profil

Registriert: Mi 16. Aug 2023, 13:11
Beiträge: 24
Mit Zitat antworten
Nein, nein, macht gar nix.
Ich bin da ganz bei dir :d_sunny:

Es ist ja auch nicht so, dass ich wahrlich blutige Anfängerin bin - bloß, bin ich eher bescheidener Natur - und sehr vorsichtig (vor potenziellen Konsequenzen falscher Rituale).

Ich glaube, es wird Zeit, die Angst a bissi abzulegen.
Beschäftigen tu ich mich ja schon länger mit Magie...(theoretisch und kleine Rituale immer wieder mal machend)

LG & danke für eure Zeit & eure Energie


Mi 6. Dez 2023, 09:09
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 751
Alter: 48
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Airmed1985 hat geschrieben:
bloß, bin ich eher bescheidener Natur - und sehr vorsichtig (vor potenziellen Konsequenzen falscher Rituale).

Sei vorsichtig mit Wünschen sonst werden sie wahr. Vor dem zaubern überlegen welche Form des Ergebnises an leichtesten erreicht wird. So wird es meistens auch geschehen.
Airmed1985 hat geschrieben:
Ich glaube, es wird Zeit, die Angst a bissi abzulegen.
Angst macht dich wachsam, dass ist erstmal gut. Habe den Mut es trotzdem zu tun.

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Mi 13. Dez 2023, 03:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de