Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 07:19

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Anwendungsgebiete der Numerologie 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Mär 2017, 19:46
Beiträge: 17
Mit Zitat antworten
Hallo ich wollte mal wissen ob sich die Numerologie nur zum "Wahrsagen" eignet oder ob man sie auch benutzen kann um bestimmte Zauber zu verstärken.

Zur Erklärung: Mir kam die Idee für einen Zauber und ich dachte das es eventuell fuktioniert wenn ich die Form des Zaubers mithilfe numerologischen Bedeutungen fetllege.


Fr 7. Apr 2017, 19:22
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 530
Alter: 42
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
Oraklen ja (Weiss aber nicht ob es da ein vorgefärtigtes System giebt)

Zum Thema verstärken...
Du kanst ein Zauber numärisch darstellen und wirken. Ob der sich dadurch verstärkt, wage ich zu bezweifeln. Wenn jemanden Numerologie gut liegt wird der Zauber evtl. besser gelingen, wodurch dieser "stärker" wirkt. Ist aber eine Frage des "Talents" und nicht des Systems.
Einen Verstärkungszauer ansich ist mir nicht bekannt. Es giebt die Möglichkeit von verstärkenden Elementen einzubringen, dies sind meist Symbole, Tätigkeiten oder Orte/Gegenstände, welche wiederum z.T. numärisch dargestellt werden können.
Sesamstraße hat geschrieben:
Wozu habt ihr Kopf und Hände, denkt Euch selber etwas aus.


Wenn deine Intuition dir sagt, "Mach das so!", würde ich es stark in Erwähgung ziehen!

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Mo 17. Apr 2017, 08:50
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Mär 2017, 19:46
Beiträge: 17
Mit Zitat antworten
In Ordnung vielen Dank dafür und zu dem Sytem ich habe eines in einem Buch gefunden das mir ganz logisch erschien und dann gbt es noch meines Wissens nach das kabbalistische System das soweit ich das verstanden habe die Zahlen von eins bis zehn verwendet und sich auf den Baum der Sephira (oder Sephirot ?) bezieht.


Di 18. Apr 2017, 19:17
Profil
Administrator/Alchemist
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 1985
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Also wenn du irgendeinen Zauber machst, dann kannst du natürlich alles mögliche dazunehmen, was ihn energetisch oder schwingungsmäßig verstärken könnte. Edelsteine, Kräuter, Symbole, Runen usw - warum nicht auch Zahlen. Aber bei Zahlen gehen die Meinungen und Interpretationen oft auseinander, für was welche Zahl steht. Da eine Zahl recht vielseitig sein kann, würde es vielleicht der Kohärenz eines Zaubers schaden. Es sei denn, du bist sehr firm darin, was Zahl so und so für dich bedeutet. In Geheimgesellschaften wie den Freimaurern spielen Zahlen eine sehr wichtige Rolle, z.B. 23 oder 33 (der höchste Grad). Von daher könnte es durchaus förderlich sein, innerhalb des vorherrschenden System mit solchen zu agieren.

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Di 25. Apr 2017, 03:05
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de