Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 16. Jan 2021, 22:48



Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
 Wie kann man luzide Träume erzeugen? 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2624
Alter: 42
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Das irgendwas beigemischt wird ohne es zu deklarieren, kann ich mir bei einem solchen Produkt und solcher Firma eigentlich nicht vorstellen. Ware ja schließlich auch illegal. (Gut, das hält manche nicht davon ab - aber dann dürfte es eher ein Abfallprodukt oder was billiges sein, was zur Verdünnung oder Verpanschung dient. :denkend_0019: )
Manche Kräuter oder Tees schmecken ja durchaus ähnlich und können auch ähnliche Wirkungen haben...aber jetzt bin ich glaub ich neugierig genug geworden, den auch mal selber auszuprobieren. :biggrin: Hier mal der Link zur offiziellen Seite:
https://www.bad-heilbrunner.de/de/wohlfuehltee/gute-nacht/

Mit der Qualitäts-Beachtung bei Apotheken hast du natürlich Recht, Jynx. Wobei es hier sicherlich auch manchmal schwarze Schafe gibt. Kräuter hab ich selber auch noch nie gekauft in Apotheken, muss ich gestehen. Mir fiel das mit den hohen Preisen eher bei Ölen und Tinkturen auf und auch bei Vitamin-Tabletten. (Im Internet findet man auf Preisvergleichs-Seiten aber manchmal gute Rabatte oder Angebote von Apotheken, v.a. wenn's nahe am Mindesthaltbarkeitsdatum ist) Naja, irgendwo gefällt mir halt auch diese sterile und schulmedizinische Atmosphäre nicht bei Apotheken. Aber so hat jeder seine eigenen Präferenzen. ;-) Und wenn du sogar selber mal in der Apotheke gearbeitet hast, dann weißt du ja auch ganz genau, wie es da zugeht und wie die Leute sind - das ist natürlich von Vorteil. Meistens behält man ja auch ne gewisse Loyalität gegenüber seinem ehemaligen Arbeitgeber (insofern das Verhältnis gut war). ;-)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Sa 6. Apr 2019, 11:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:42
Beiträge: 234
Mit Zitat antworten
Ich hab in dem Teebeutel auch nix gefunden was aussah wie Beifuß. Aber was anderes, das ich keinem der angegebenen Inhaltstoffe zurordnen kann: sehr viele kleine grüne granulatartige Stücke, die einzeln auffallend süß aber auch aromatisch sind. Das ist sicher nicht das Süßholz, und süße Brombeerblätter kenne ich nicht in solcher Form, und derart süß kenne ich die auch nicht. Es sieht aus wie gepresst getrocknete Blätter die dann wieder zerkleinert wurden. Struktur ist ähnlich gepressten Pelletfutter. Typischer Granulattee, der Zucker als Trägersubstanz hätte, ist das auch nicht, es ist zu dunkel, zu hart und hat außerdem Faserbestandteile drin. Kann jemand das zuordnen?

Die Apotheke in der ich jetzt immer meinen Kräuter hole ist im übrigen nicht mein ehemaliger Arbeitgeber, bloß eine etwas ältere kleine Apotheke unter einer Brücke, die mir ganz gut gefällt. Die haben auch noch so alte, dunkle Holzmöbel, sieht gar nicht so steril aus. Ich mag das mit den vielen kleinen Schubladen und Fächern.


Sa 6. Apr 2019, 19:11
Profil
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2018, 22:41
Beiträge: 220
Alter: 27
Mit Zitat antworten
Es kann natürlich sein, dass er einfach nur so ähnlich wie beifuß schmeckt. Ich fand das aufjedenfall interessant das die tees gleichschmecken. Und mein beifuß ist ja auch rein.

Schon komisch Jynx was du da gefunden hast.


Da sind wir doch mal gespannt was du für Erfahrungen mit dem Tee machst Dennis:)


Mo 8. Apr 2019, 15:19
Profil

Registriert: Di 7. Jan 2020, 20:24
Beiträge: 10
Mit Zitat antworten
Hi....

Luizides träumen.... Ich habe irgendwann in einer Langzeit Therapie hinbekommen zu bemerken wann ich träume und wenn es irgendwas ist was mit meiner traumatisierung zu tun hat oder so schaffe ich es mich selbst aufzuwecken. Das ist zwar heute noch ein Kampf. Aber ich kann mich von den negativen luziden träumen rausholen.
Ich habe nichts bestimmtes gemacht um es zu trainieren. Ich habe in der Therapie meinen Kampfgeist aufgebaut und das hat sich wohl auch in die Traumwelt übertragen.

....

Aber wie ich luizides träumen auslösen kann .... Meist wenn ich an einem Tag viel erledigen musste und richtig. K.o. ins Bett falle, dann kommen oft solche träume.

LG maoi


Do 16. Jan 2020, 19:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Dez 2019, 12:53
Beiträge: 201
Mit Zitat antworten
Hallo Scorpio Dennis,

das sind sehr interessante Tricks. =)

Luzides Träumen habe ich nie wirklich ausprobiert.
Ich kann mir noch nicht mal etwas darunter vorstellen.

Was bringt mir ein kontrollierter Traum?

Den einzigen Vorteil, den ich sehe, ist aus Alpträumen besser zu erwachen.

Wenn du luzides Träumen erlernt hast, wozu würdest du es verwenden?

Liebe Grüße
Windkriegerin


So 26. Jan 2020, 19:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Apr 2020, 19:22
Beiträge: 75
Wohnort: Hamburg
Mit Zitat antworten
Ich trinke momentan des abends eine Brühe zu der ich den Heilpilz Lion´s Mane (Hericium erinaceus) https://de.wikipedia.org/wiki/Igel-Stachelbart hinzufüge, er hat keinerlei psychedelische Wirkung und ist vollkommen legal.Aber die träume ,die ich seitdem habe sind mehr als intensiv ,teilweise Luzide.
Er soll auch für´s luzide Träumen bekannt sein. Dass wusste ich nicht,stellte ich erst fest nach dem ich ihn gebrauchte und danach recherchierte. Aber es stimmt.
Dieser Pilz hat es in sich und ist zudem auch noch gesund. ;)

In der chinesischen Medizin gilt der Affenkopfpilz als heilsam bei Magen- und Atembeschwerden, Nervenleiden, hohem Cholesterinspiegel, Krebs und geschwächtem Immunsystem. Einige der ihm nachgesagten Wirkungen sind in Tierversuchen wissenschaftlich bestätigt worden.[3] Auch mit Patienten mit leichter Demenz wurden erste Studien zur Steigerung der kognitiven Funktionen durchgeführt.[4]
(Quelle Wiki)

Er soll tatsächlich in der Lage sein ,Hirnnerven nachwachsen zu lassen.

Momentan halte ich meine Erfahrungen dazu in einem Tagebuch fest.
Und ich muss sagen ,intensive Träume hatte ich schon immer,aber das ist noch mal eine andere Dimension.^^


Mo 11. Jan 2021, 17:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de