Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 07:03

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
 Was ist eine Hexe? 
Autor Nachricht
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2293
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Was denkt ihr, was eine Hexen sein sollte und was sie zu tun hat?

Meiner Meinung nach sollte eine Hexe in erster Linie die Natur ehren und dabei ihre (verborgenen) Schätze nutzen...

(Ich denke mit diesem Thema lässt sich dieses Unter-Forum am besten einweihen :) ).

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Mi 9. Sep 2015, 09:09
Profil
Gesperrt

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:52
Beiträge: 1337
Alter: 53
Wohnort: Eichsfeld (Nähe Südharz)
Mit Zitat antworten
Seid gegrüßt,

für mich ist eine Hexe oder ein Hexer eine heil- und kräuterkundige Person, die im Einklang mit der Natur lebt und ihr Wissen weise anwendet, um anderen Lebewesen zu helfen. Der Weg einer Hexe ist eine Lebenseinstellung. Als Hexe sollte man ein Leben lang offen für neues sein und sich selbst (er)kennen und akzeptieren - auch die dunkle Seite.

Eine Hexe kann die eigenen Gedanken kontrollieren (positives Denken), kennt die Gesetze der Natur und ehrt sie, kennt den Umgang mit Magie und die Folgen bei Mißachtung der Regel "Tu, was du willst, aber schade keinem - An'harm it none, do as thou willt" bzw. "Tu, was du willst, wenn dir die Konsequenzen bewußt sind"), kennt die eigenen (magischen) Fähigkeiten und vermittelt ihr Wissen an andere.

Der Pfad einer Hexe endet mit ihrem Tod. Bis dahin sollte sie ihr Leben lang bemüht sein, zu lernen.

Liebe Grüße,
sumviavisara

_________________
Kom allfader Odin
Kom moder min Frigg
Kom vise vanar
Kom utgamle thursar

www.zona-de-galgos.de/


Mi 16. Sep 2015, 17:04
Profil
Teen-Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 20:26
Beiträge: 147
Alter: 17
Wohnort: Harzgebirge
Mit Zitat antworten
Hexen sind keine Außerirdischen oder Monster. Hexen fliegen NICHT auf Besen, haben keine bunte Haut und tragen nicht grundsätzlich nur Schwarz! Leider denken fast alle Menschen falsch über Hexen, besonders Kinder und Jugendliche.
In Wirklichkeit sind Hexen Menschen und jeder kann eine werden! Sie lieben die Natur und Tiere, wollen sie schützen, und (die meisten) beschäftigen sich mit Magie, Geistern u.a. Ein paar Beispiele sind Zaubertränke, Traumdeutung, "Schutzschilde " und das Hellsehen. Jede Hexe / jeder Hexer interessiert sich eigentlich für andere Sachen.

Bevor man Hexe wird, sollte man sich in meinen Augen gut überlegen, ob man es wirklich will und weshalb. Wenn man sich ganz sicher ist, Hexe sein zu wollen, oder sich innerlich sogar schon wie eine Hexe fühlt, kann man sich Hexe nennen.
Durch Hexenforen (bsw. diesem), Büchern o.a. kann man einiges über Magie lernen. ^^

Ich bin unter anderem eine, weil ich seit ich denken kann die Natur einfach liebe. Ich wohne an einem Gebirge, kann jeden Tag in den Wald gehen. Tiere finde ich ebenfalls einfach toll. Magie interessiert mich total und ich versuche, mehr darüber zu lernen.
Ein Leben nicht als Hexe kann ich mir nicht vorstellen und innerlich war ich eigentlich schon immer eine und habe auch früher schon mit Geistern sprechen können.
Ich wünsche mir, dass mehr Menschen das irgendwann verstehen und die Natur besser behandeln.

Das habe ich auch beim Instagram-Account von unserem Forum hochgeladen. :)

Ich muss noch ergänzen, dass ich jeden vor etwas warnen möchte.:
passt auf, wem ihr erzählt, dass ihr Hexe seid. Viele denken falsch über Hexen und ihr könnt ganz schnell zum Mobbingopfer werden, besonders Jugendliche...

Hoffentlich kann ich mit dieser Anwort einigen Leuten helfen.
:grin:

_________________
LG, Gwen <3


So 20. Sep 2015, 18:17
Profil
Gesperrt

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 17:49
Beiträge: 90
Mit Zitat antworten
Gwen hat geschrieben:
Hexen fliegen NICHT auf Besen,


Äh

Was sagtest du doch gleich? :teufel_0007: :teufel_0007: :teufel_0007:

http://view.stern.de/de/rubriken/menschen/mond-fliegen-hexe-besen-hexenbesen-besenritt-hexenspiele-original-2088228.html

http://www.myheimat.de/bad-muender-am-deister/freizeit/das-musste-ja-schiefgehen-d2645971.html

_________________
1. Mae'r Gyfan yn Mind; y bydysawd yn meddwl.

2. Fel uchod, felly isod; fel y nodir isod, felly uchod.

3. Nid oes dim yn gorwedd; yn symud popeth; popeth yn dirgrynu.

4. Mae popeth yn ddeublyg, mae Pole hen; popeth wedi ei pâr o croes; DC a
Mae anghydraddoldeb yr un fath. Croes yn union yr un fath o ran eu natur, dim ond mewn graddau
yn wahanol; Cwrdd eithafol un arall; pob gwirioneddau yn cael eu ond
Hanner-gwirioneddau; Gall pob paradocsau cysylltwch a ddefnyddir yn cydymffurfio.

5. Mae popeth yn llifo; a; Mae popeth ei llanw; popeth yn codi ac yn disgyn, mae'r
Swing y pendil yn mynegi ei hun ym mhob peth; y mesur y siglen ar y dde
yw mesur y swing ar y chwith; Rhythm gwneud iawn.

6. Mae pob achos yn cael ei effaith; pob effaith wedi ei achosi; popeth yn digwydd
gyfreithlon; Cyfle yn unig yw enw am gyfraith heb eu cydnabod, mae llawer o
Cynlluniau o achosion, ond dim byd yn dianc y Gyfraith.

7. Rhyw ym mhob peth; popeth wedi ei gwryw a'i egwyddor benywaidd mewn
ei hun; Rhyw yn amlygu ar yr holl gynlluniau.


So 20. Sep 2015, 18:28
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2293
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
@ Loki: Die erste Dame sieht mir nicht wie eine Hexe aus (dafür guckt sie zu inkompetent) und die zweite fliegt nicht.

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


So 20. Sep 2015, 18:30
Profil
Gesperrt

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 17:49
Beiträge: 90
Mit Zitat antworten
ne die zweite war nach einem Fest zu betrunken um rechtzeitig auszuweichen

_________________
1. Mae'r Gyfan yn Mind; y bydysawd yn meddwl.

2. Fel uchod, felly isod; fel y nodir isod, felly uchod.

3. Nid oes dim yn gorwedd; yn symud popeth; popeth yn dirgrynu.

4. Mae popeth yn ddeublyg, mae Pole hen; popeth wedi ei pâr o croes; DC a
Mae anghydraddoldeb yr un fath. Croes yn union yr un fath o ran eu natur, dim ond mewn graddau
yn wahanol; Cwrdd eithafol un arall; pob gwirioneddau yn cael eu ond
Hanner-gwirioneddau; Gall pob paradocsau cysylltwch a ddefnyddir yn cydymffurfio.

5. Mae popeth yn llifo; a; Mae popeth ei llanw; popeth yn codi ac yn disgyn, mae'r
Swing y pendil yn mynegi ei hun ym mhob peth; y mesur y siglen ar y dde
yw mesur y swing ar y chwith; Rhythm gwneud iawn.

6. Mae pob achos yn cael ei effaith; pob effaith wedi ei achosi; popeth yn digwydd
gyfreithlon; Cyfle yn unig yw enw am gyfraith heb eu cydnabod, mae llawer o
Cynlluniau o achosion, ond dim byd yn dianc y Gyfraith.

7. Rhyw ym mhob peth; popeth wedi ei gwryw a'i egwyddor benywaidd mewn
ei hun; Rhyw yn amlygu ar yr holl gynlluniau.


So 20. Sep 2015, 18:35
Profil
Teen-Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 20:26
Beiträge: 147
Alter: 17
Wohnort: Harzgebirge
Mit Zitat antworten
Super Bilder :-D :gamer: :tease:

_________________
LG, Gwen <3


So 20. Sep 2015, 18:41
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2293
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Um mal wieder ernst zu werden...

sumviavisara hat geschrieben:
Als Hexe sollte man ein Leben lang offen für neues sein und sich selbst (er)kennen und akzeptieren - auch die dunkle Seite.


Aber darf sie die dunkle Seite auch ausleben? :denkend_0005: Solange sie die von dir erwähnte Regel beachtet ("Tu, was du willst, aber schade keinem"), schon - oder?

Zitat:
Der Pfad einer Hexe endet mit ihrem Tod.


Nicht unbedingt. Wenn es Reinkarnation gibt (was ich glaube), kann der Hexenpfad durchaus auch im nächsten oder in einem späteren Leben weitergehen, oder? Interessant ist ja, das viele heutige Hexen Rückerinnerungen an vergangene Leben als Hexe haben....

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


So 20. Sep 2015, 18:43
Profil
Gesperrt

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:52
Beiträge: 1337
Alter: 53
Wohnort: Eichsfeld (Nähe Südharz)
Mit Zitat antworten
Scorpio Dennis hat geschrieben:
Aber darf sie die dunkle Seite auch ausleben? :denkend_0005: Solange sie die von dir erwähnte Regel beachtet ("Tu, was du willst, aber schade keinem"), schon - oder?


Zwischen erkennen/akzeptieren und ausleben besteht erst einmal ein Unterschied. Solange die Regel beachtet wird, kann auch die dunkle Seite ausgelebt werden, denn wenn man die dunkle Seite erkannt hat, kann man sie "steuern".

Scorpio Dennis hat geschrieben:
Nicht unbedingt. Wenn es Reinkarnation gibt (was ich glaube), kann der Hexenpfad durchaus auch im nächsten oder in einem späteren Leben weitergehen, oder? Interessant ist ja, das viele heutige Hexen Rückerinnerungen an vergangene Leben als Hexe haben....


Diesen Pfad könnte man nach einer Wiedergeburt wieder gehen - keine Frage. Für mich persönlich kann ich das allerdings nur verneinen, denn ich weiß, daß ich noch keine Hexe war.

Bei diesen Gedankengängen kann man meiner Ansicht nach immer nur von sich ausgehen und das nicht verallgemeinern oder anders ausgedrückt: ich schreibe immer nur von meinen persönlichen Erfahrungen.

Gwen hat geschrieben:
Bevor man Hexe wird, sollte man sich in meinen Augen gut überlegen, ob man es wirklich will und weshalb.


Meines Erachtens kann man nicht Hexe werden (wollen), sondern man ist es :)

_________________
Kom allfader Odin
Kom moder min Frigg
Kom vise vanar
Kom utgamle thursar

www.zona-de-galgos.de/


Do 24. Sep 2015, 15:33
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 20:39
Beiträge: 477
Alter: 23
Wohnort: Glaubitz (zwischen Dresden und Leipzig)
Mit Zitat antworten
Ich seh das ähnlich.
Eine Hexe ist für mich eine Frau die im Einklang mit der Natur lebt. Sie kennt sich sehr gut mit Kräutern und verschiedenen Heilmethoden aus. Sie achtet die Hexengesetze und lebt nach diesen.
Ich denke auch das gerade negative Sachen auf einen zurückfallen können. Also passt auf was ihr tut.

Leider lese ich sehr oft wie jungen Mädchen erzählt wird, Man wird keine Hexe, man ist eine. Das ist entmutigend und finde es manchmal schon bösartig.
Viele ,junge Mädchen vorallem, suchen Hilfe auf diesem Weg, doch werden sie oft so abserviert.

Ich würde gern etwas aus einer FB Grupper zitieren. Diese Frau hat absolut recht.
"Es ist eine uralte Kraft die in jedem inne wohnt. Niemand ist etwas Besonderes, nur weil man weiß, dass der alte Weg für einen selber richtig ist. Die Weltanschauung eines einzelnen ist nicht die richtige für jeden.
Es liegt an jedem selbst ob und wie diese Kraft entdeckt und ausgebaut wird."

Besser kann man es fast gar nicht ausdrücken.

_________________
"Jeder Stein und jeder Baum und jedes Wesen, hat sein Leben, seine Seele, seinen Stolz"

"Fremde Erde ist nur fremd, wenn der fremde sie nicht kennt"


Do 1. Okt 2015, 14:44
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de