Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 16:08

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Wo bekommt ihr Hexenutensilien her? 
Autor Nachricht
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Okt 2016, 22:25
Beiträge: 23
Alter: 38
Wohnort: Eckental (bei Nürnberg)
Mit Zitat antworten
Hallo,
ich stöbere oft über Trödelmärkte. Da finde ich ab und zu wunderschöne Unikate, die meist schöner sind, als ähnliches, was ich einem Laden neu bekommen würde.
Z.B. Kerzenständer. Kerzen kaufe ich oft bei Nanu Nana.
Gruß
Sternenblüte


Fr 28. Okt 2016, 22:27
Profil
Gesperrt

Registriert: Di 5. Apr 2016, 15:15
Beiträge: 698
Alter: 50
Mit Zitat antworten
Ich denke, im Laden "Zubehör für Hexen und Magiere" kauft hier keiner ;)

Kerzen sind Kerzen. Wenn Du unbedingt was ganz Besonderes haben willst, giesst Du dir eben selber eine. Ist aber ne höllische Sauerei, stinkt und ist auch noch toxisch beim Einatmen.

Alternativ eine Platte Bienenwachs. Docht aussen an den Rand legen und zusammenrollen.
Allerdings muss der Bienenwachs dafür geeignet sein. Normaler Bienenwachs aus der Apotheke taugt dazu nicht, da zu brüchig.

Ich kaufe die Kerzen im Supermarkt.
Kandelaber beim Trödler oder wie Du schon schriebst auf dem Flohmarkt und schöne Schalen, egal wo.


Fr 28. Okt 2016, 22:58
Profil
Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Sep 2015, 06:36
Beiträge: 547
Alter: 43
Wohnort: Bei Uelzen
Mit Zitat antworten
huhuwald hat geschrieben:
Allerdings muss der Bienenwachs dafür geeignet sein. Normaler Bienenwachs aus der Apotheke taugt dazu nicht, da zu brüchig.

Wenn du die Bienenwachsplatten leicht erwärmst bröselt da nix mehr.

Zu den Utensilien muß ich sagen, das ich da derzeit sowas nicht besitze (vieleicht mit Ausnahme einer Werkzeugkiste, Blechabflußsieb und einem Blechfutternapf und ein Teelöffel) für Räucherwerk.

_________________
Hexenbesen? Wieso ich hab ein Staubsauger :crazy_pilot:
:tease: Sag nicht immer Besen zu den ollen Schrubber :tease:
-Ein Mann kommt sternhagelvoll um 3 Uhr morgens heim. Im Flur wird er bereits von seiner mit wütenden Frau mit Besen bewaffneten abgefangen.
Fragt er: "Putzt du oder fliegst du noch weg?"
-Zwei Freunde treffen sich. Fragt der eine: "Weißt du eigentlich wo meine Frau ist?" Sagt der andere: "Deine Hexe ist mit meinem Besen unterwegs."


Sa 29. Okt 2016, 09:34
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Sep 2016, 13:15
Beiträge: 119
Alter: 34
Wohnort: NL
Mit Zitat antworten
In meiner Naehe gibt es einen tollen Laden der hat von Steinen ueber Raeucherware, Kerzen, Tarotkarten, Pendel alles was mein kleines Hexenherz begehrt :)

Und ab und zu fahre ich noch nach Amsterdam um mich mit tibetianischen (sagt man das so?? :mrgreen: ) Raeucherstaebchen einzudecken. Die mag ich besonders gern und die haben auch keine Holzstaebchen drinne die mit verbrannt werden.

Und sonst suche ich immer mal im www

Kerzen kaufe ich auch hier meist im Supermarkt. War letztens allerdings in Yankee Candle Store in Amsterdam und war schockverliebt :D

Buecher kaufe ich seltenst. Viele der Beucher die ich lesen will suche ich als gratis online pdf version. Wenn mich ein Buch sehr interessiert und ich es beim anlesen gut finde, dann kaufe ich es mir auch.

_________________
"But what if I fall?" "Oh darling, but what if you fly?"


So 30. Okt 2016, 11:48
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:32
Beiträge: 1180
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
hmmm von überall und nirgendwo :-D
Ne im Ernst... gewisse Dinge stammen aus Hexenläden/ Esoterikläden... andere vom Flohmarkt und wieder andere aus dem 08/15 Kaufhaus.
Kerzen hab ich mir mal einige durchgefärbte gekauft, die ich immer noch habe bentutze aber meist weisse

und huhu, ich weiss ja nicht wie du Kerzen gegossen hast, aber bei mir hat's weder gestunken noch sonst was...
Ich habe das Zeug in ner alten Pfanne geschmolzen.. dann den Docht in ner Tasse (vom Flohmarkt) befestigt und dann das flüssige Wachs in die Tasse gegossen... war ne hübsche Deko. :-D

Einiges hab ich auch selbst gemacht... z.B. meinen Zauberstab.
Das war mir sehr wichtig.

Aber sonst... manches stammt auch aus Touristenshops von irgendwo... solange es für dich stimmt ist die Herkunft absolut schnurz! :drinks:
Alles Liebe
Rhia-Aileen

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


So 30. Okt 2016, 12:24
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2281
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Prinzipiell bieten sich Esoterik-Shops an. Aber die gibt es nicht an jeder Ecke. Bei uns hier ist diesbezüglich fast gar nix los. :eingeschnappt: Die Läden, die es mal in Wuppertal gab, haben mittlerweile alle dichtgemacht. Rentiert sich wohl nicht. In Düsseldorft soll es dafür einen recht großen Hexenladen geben. Irgendwann komm ich da vielleicht mal hin. Aber: Solche Läden sind auch meist teurer. Dafür allerdings spezialisierterer, also schon ziemlich qualitative Ware.

Wenn man wirklich "optimal" arbeiten will, dann finde ich sollte man nur Untensilien benutzen, die aus natürlichen Rohstoffen sind. Also eben Kerzen aus Bienenwachs oder pflanzlichem Stearin (Bienenwachs ist aber energetisch gesehen besser) - die bekommt man nicht im Supermarkt (zumindest meistens nicht). Das beste ist aber stets selbtsgemachtes und selbstgesammeltes! Wie huhuwald und Rhia ja schon mit der Kerze ansprachen oder z.B. der Hexenbesen - selber zusammenflechten mit Stöcken und Geäst, das man selber aus dem Wald gesammelt hat. Kerzenständer kann man bestimmt auch selber bauen. Der Kreativität ist keine Grenzen gesetzt. :)

Im Endeffekt kommt es aber immer auf den ausübenden Magier an. Will sagen, du kannst das beste Material vor dir haben und den Zauber versemmeln während Hexe B die Kerze aus'm Aldi benutzt, vielleicht reinigt und auflädt, vielleicht auch gar nicht und trotzdem erfolgreich ist, weil sie richtig mit den Energien umzugehen weiß. :hexe7:

LilyTheLovelyWitch hat geschrieben:
Und ab und zu fahre ich noch nach Amsterdam um mich mit tibetianischen (sagt man das so?? :mrgreen: )


Tibetisch. Aber tibetianisch hat auch was. ;-)

Zitat:
Raeucherstaebchen einzudecken. Die mag ich besonders gern und die haben auch keine Holzstaebchen drinne die mit verbrannt werden.


Die kenne ich nicht. Bei normalen Räucherstäbchen brennen bzw tränen mir ja immer die Augen, da bin ich auch nicht der einzige. Liegt wahrscheinlich daran, weil in den herkömmlichen Stäbchen chemische Zusatzstoffe drin sind. Deshalb nehm ich nur noch Harze und "rohes" Räucherwerk. Hast du bei den tibetischen da keine Probleme mit, Lily?

Zitat:
Und sonst suche ich immer mal im www


Ja, Räucherwerk oder Edelsteine z.B. bestell ich mir meistens auf ebay. Da gibt es gute Bezugsquellen, die auch günstig sind. Meist sind das die kleinen Shops oder Privatanbieter. Die unterstütze ich auch gerne. :) Und über die Fotos, Artikel-Beschreibung usw kann ich mich gut reinfühlen.

Was mir sonst noch einfällt sind Mittelaltermärkte. Ist zwar nich unbedingt billig, aber vom Ambiente einfach toll - da hat man immer das Gefühl, da steckt gleich die richtige Energie drin. :)

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Di 1. Nov 2016, 03:27
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Sep 2016, 13:15
Beiträge: 119
Alter: 34
Wohnort: NL
Mit Zitat antworten
Scorpio Dennis hat geschrieben:
Die kenne ich nicht. Bei normalen Räucherstäbchen brennen bzw tränen mir ja immer die Augen, da bin ich auch nicht der einzige. Liegt wahrscheinlich daran, weil in den herkömmlichen Stäbchen chemische Zusatzstoffe drin sind. Deshalb nehm ich nur noch Harze und "rohes" Räucherwerk. Hast du bei den tibetischen da keine Probleme mit, Lily?


Ich da ich bei beiden varianten keine Probleme habe, kann ich das nicht so gut einschaetzen. Ich koennte mir allerdings vorstellen, dass die besser sind fuer dich.

Diese hier kaufe ich immer
https://www.amazon.de/Tibetische-R%C3%A4ucherst%C3%A4bchen-Green-Tara-Incense/dp/B00664M62O/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1478118850&sr=8-5&keywords=tibetische+r%C3%A4ucherst%C3%A4bchen

Die gibt es in verschiedenen Sorten.

_________________
"But what if I fall?" "Oh darling, but what if you fly?"


Mi 2. Nov 2016, 21:35
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2016, 22:28
Beiträge: 120
Alter: 23
Wohnort: Niedersachsen
Mit Zitat antworten
Also ich habe viele meiner Utensilien entweder selbst gemacht, gesammelt oder auf irgendwelchen Märkten entdeckt und gekauft.

Aber wenn ich mal was kaufen will, gucke ich auch meist im Internet, da findet man eigentlich alles.
Allerdings wäre ich auch froh, wenn hier in der Umgebung mal ein vernünftiger Esoterikladen auf machen würde. Es ist schon was anderes, wenn man die Dinge anfassen kann.

Mein Gewand habe ich auch selbst genäht :)

Scorpio Dennis hat geschrieben:
Tibetisch. Aber tibetianisch hat auch was.


Es heißt tibetanisch Dennis :D

_________________
Akita Mani Yo
Mondrabe


Mo 5. Dez 2016, 19:14
Profil
Admin/Alchemist/Magier
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:33
Beiträge: 2281
Alter: 39
Wohnort: Remscheid
Mit Zitat antworten
Mondrabe hat geschrieben:
Scorpio Dennis hat geschrieben:
Tibetisch. Aber tibetianisch hat auch was.


Es heißt tibetanisch Dennis :D


LOL. Da wird doch das Huhn in der Pfanne verrückt.

http://www.gutefrage.net/frage/wie-heisst-es-richtig-tibetische-oder-tibetanische
http://www.duden.de/rechtschreibung/tibetisch
http://www.duden.de/rechtschreibung/tibetanisch

Sieht so aus, als ob wir beide Recht haben, Mondrabe. Hat sonst noch jemad was zu bieten? :lol:

_________________
"Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen."


Fr 9. Dez 2016, 04:22
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Aug 2016, 22:28
Beiträge: 120
Alter: 23
Wohnort: Niedersachsen
Mit Zitat antworten
:lol: :lol: Typisch deutsche Sprache :roll:

_________________
Akita Mani Yo
Mondrabe


Fr 9. Dez 2016, 06:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de