Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 06:43



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 Wahrheitszauber gesucht 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 16:42
Beiträge: 179
Mit Zitat antworten
Ich würde gern einen Zauber machen um Wahrheit aufzudecken. Ich möchte, dass nur mir die Wahrheiten aufgedeckt werden und ich dann entscheiden kann, wie ich damit weiter umgehe. Die anderen Menschen sollten auch nicht gezwungen werden, die Wahrheit zu sehen. Meine eigenen Pläne möchte ich auch nicht jeden wissen lassen. Also nur für mich soll der Zauber die Wahrheit aufdecken.
Ich stelle mir das so vor, dass der Zauber einen längeren Zeitraum anhält, gern frische ich den auch zwischendurch auf. Ich wünsche mir schneller zu erkennen wenn etwas gelogen ist und aufmerksam zu werden, wenn Stücke der Wahrheit wahrzunehmen sind. Auch dass ich diese Fragmente von Wahrheit besser zusammenfügen kann wäre hilfreich. Gut wäre auch, wenn der Zauber das Hervorkommen der Wahrheit provoziert, aber eben unauffällig für andere.

Ich habe bisher noch gar keine geordneten Zauber und Rituale versucht. Meist denke ich, man braucht gar nicht viel Drumherum und Kram, aber für solch ein konkretes und gezieltes Anliegen könnte ein Ritual, und auch Dinge, die meinen Geist in die richtige Richtung lenken, sehr hilfreich sein. Ich bin meist einfach zu unkonzentriert, besonders bei den Themen um die es hier geht, da ich sehr oft angelogen wurde und gar keinen Überblick mehr habe, was davon nun wahr ist und was nicht. Ich nehme an, ein fester Rahmen wird dagegen helfen, mir die nötige Struktur geben, dass es sich für mich klärt.
Ich möchte mir dafür also einen Altar oder ähnliches einrichten. Ich hab auch schon ein paar Dinge zusammengetragen, die dafür evtl. gut wären. Wiedermal eher intuitiv ohne Plan. Da ist bisher hellblaues und kristallines- besonders gut geeignet erscheinen mir Kristallkugeln und einige Stücke blauer Topaz.

Ich würde mich nun über Erfahrungsberichte und Hinweise und Ideen von euch in dieser Richtung freuen. Wenn ihr schon Rituale und Zauber für diesen oder ähnliche Zwecke kennt, auch über Beschreibungen dieser.


Sa 13. Jul 2019, 13:41
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 13:32
Beiträge: 1234
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Hallo liebe Jynx,

auch wenn ich nicht weiss ob das noch aktuell ist.

Ich würde da viel mit dem Element Luft arbeiten (Kommunikation, Verstand, für mich auch Gerechtigkeit und "Wahrheit"?)
Ich gestehe, ich habe noch keinen Bedarf für einen solchen Zauber gehabt. Wenn mir jemand etwas erzählen möchte soll er es tun, wenn nicht, dann entscheide ich ob ich der Person noch vertraue oder nicht.
Mir helfen da auch die Karten immer ganz gut und die sind sehr direkt und können viel sagen.

Du kannst auch eine Trancereise machen und da Tipps und Hilfe holen von deinen spirituellen Führern. Das hat mir auch schon oft geholfen.

Einen Altar zu haben ist sehr schön, auch wenn man ihn nicht für Rituale nutzt. :d_sunny:
Alles Liebe
Rhia

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Do 15. Aug 2019, 22:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 16:42
Beiträge: 179
Mit Zitat antworten
Hallo Rhia-Aileen,

Danke für deine Antwort. Ja, das ist immer noch etwas das ich gern tun möchte. Ich muss allerdings warten, weil ich eine unangenehme Wut oder so etwas in mir habe, die dazu gar nicht passt. Ich merke auch, dass sie dazu da ist, jemanden abzuwehren, der mich immer wieder angreift aber von der Sache für die ich den Wahrheitszauber brauche, gar nichts weiss. Ich muss da erstmal Ruhe und Distanz reinbringen, bevor ich irgendetwas anderes aufbauen kann.

Tarotkarten habe ich auch schon darüber gefragt: 7 Schwerter und König der Kelche für den Zweig der Wahrheitssuche.
Obendrüber, über meinen derzeitigen Vorhaben, da war der König der Münzen. Alles andere sah einfacher aus als der Zweig mit der Suche nach der Wahrheit... weiss also nicht wie viel der König der Münzen damit zu tun hat, eventuell stand er mehr für die anderen Vorhaben.

Normalerweise würde ich es auch so handhaben wie du, und den Leuten überlassen was sie sagen möchten und was nicht. Anders in diesem Fall ist, dass das Geheimniss mich sehr direkt betrifft, denn es geht um meine Identität. Ich habe ein paar Informationen, aber die werfen nur mehr Fragen auf. Ich werde die Wahrheit auch für meine Zukunft brauchen, das sind auch ganz weltliche Dinge, die mir fehlen, zum Beispiel eine Geburtsurkunde.
Ich weiss vom "Persönlichkeitsrecht" und der Möglichkeit einer Klage, aber ich würde das lieber so still, unauffällig und friedlich wie möglich lösen. Einfach nur für mich. Ich muss nicht mitteilen, wenn ich es geschafft habe. Ich gehe dann wahrscheinlich einfach weg. Vielleicht bin ich ja wirklich eine Selkie und das ist das Fell...

Ich glaube daran, dass ich mit der richtigen Energie dafür sorgen kann, dass sich alles, was ich wissen muss, Stück für Stück offenbart. Sei es dadurch, dass doch jemand, der Bescheid weiss, reden möchte und mich als geeignet für die Wahrheit empfindet, sich jemand verplappert, oder dass Blutsverwandte mich suchen und finden, oder dass ich weitere Dokumente finde oder erhalte- da gibt es viele Wege. Ich glaube das kann alles passieren und ich kann es mit meinem Handeln und meiner inneren Einstellung beeinflussen.

So ein Zauber fühlt sich für mich zwar etwas indirekt, schräg und klein an, aber wenn er mein Unterbewusstsein erreicht, dann wer weiss... ich merke wieder ich bin noch nicht bereit. Aber ich denke öfter daran und habe die Topazstücke in einem kleinen Beutel an meinem Kopfkissen liegen. Etwas fehlt noch.


Mi 21. Aug 2019, 11:02
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 13:32
Beiträge: 1234
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Immer gut auf deine Intuition hören, ist schon richtig. :-D

Wenn du das Gefühl hast noch nicht bereit zu sein, dann noch abwarten.
Ich würde den Zauber auch sehr offen formulieren, so à la:
die Wahrheit wird ans Licht/ zu mir kommen.

Ich wünsche dir viel Glück mit deinem Gelingen!

Die Karten sagen mir übrigens nicht. Ich "sage" immer Tarot, meine aber "Oraklekarten". Irgendwie hab ich mir da was falsches angwöhnt. :roll:


Ich frag jetzt mal ganz blöd: direktes Fragen: Hey XY ich will jetzt wissen, was los ist!
Hast du schon probiert, nehme ich an?
Falls ja, gab es einen Grund, warum das abgelehnt wurde?
Evt. nochmals so probieren und anmerken, dass du ein Recht darauf hast diese Dinge zu erfahren?


Alles Liebe
Rhia

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Mi 21. Aug 2019, 18:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 16:42
Beiträge: 179
Mit Zitat antworten
Total verrückt, ich hab noch garnichts gemacht außer nachdenken und mein Vorhaben hier zu beschreiben und heute sagte mein Vater er würde gern mit mir über die Sache sprechen. Seit Jahren ist eine Mauer des Schweigens und der Lügen und nur ein paar Stunden nachdem ich es hier schrieb passierte endlich mal etwas. Soviel zum noch abwarten...

Das lief so ähnlich bei meinem ersten Versuch Sigillenmagie, da war ich auch so unsicher ob ich das gut mache und legte es beiseite und dann passierte was.

Fragen stellen hatte ich schon versucht, da meine Eltern sehr abwehrend und emotional reagieren hat das wenig geholfen. Ich habe sogar meine Eltern einzeln zu einer Psychologin gebracht, damit sie das zu einem brauchbaren Gespräch macht und sich anbahnende Dramen unterbindet. Das hat am meisten "Rohdaten" gebracht bisher, aber im Endeffekt keine Klärung, eher nur Bruchstücke und vermutlich auch weitere Lügen die ich nicht auseinandersortiert bekomme.

Ich fühle mich grade unheimlich froh und dankbar, dass mein Vater mit mir sprechen möchte. Ich bin sehr gespannt, wie das weitergeht.


Mi 21. Aug 2019, 21:50
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 13:32
Beiträge: 1234
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Toll, ich drücke dir die Daumen! :-D

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Do 22. Aug 2019, 20:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 16:42
Beiträge: 179
Mit Zitat antworten
Das läuft. Nun habe ich noch Hilfe von anderer Seite. Wenn da die Wahrheit liegt ist die Antwort noch haarsträubender, als ich gedacht hätte.

Ich habe heute eine Stunde mit jemandem telefoniert, den ich zuvor noch nicht kannte, und eine so traurige Geschichte gehört, dass ich ganz zittrig wurde.

Naja ich will die Wahrheit, dann muss ich damit auch umgehen können. Hab es mir gut überlegt und nehme das alles an, egal was dabei rauskommt.

Bisher ist ja auch noch nicht klar, ob meine Geschichte zu ihrer Geschichte gehört. Ich habe eine Menge Fragen beantwortet bekommen, und die Antworten sprechen deutlich dafür, aber es ist kein Beweis dabei. Dort passiert jetzt auch noch was, dem noch mehr folgen kann.

Ich warte weiter, offen für was immer da kommt, suche und sammle bis sich ein geschlossenes Bild ergibt.


Mi 18. Sep 2019, 12:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2018, 16:42
Beiträge: 179
Mit Zitat antworten
Das mit meinem Vater war ein Reinfall, er wollte mich nur bedrohen, damit ich nicht weiter suche.


Fr 20. Sep 2019, 08:23
Profil
Moderatorin/Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 13:32
Beiträge: 1234
Wohnort: Schweiz
Mit Zitat antworten
Oh je, sehr Schade! Dranbleiben.
Es kommt wenn es kommen muss. :)

Ich drück dich aus der Ferne! :friends:

_________________
"Of course it is happening inside your head, Harry, but why on earth should that mean that it is not real?"
from: Harry Potter and the Deathly Hallows


Fr 20. Sep 2019, 20:13
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de