Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 07:40



Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
 Im Vorfeld schützen? 
Autor Nachricht
Gesperrt

Registriert: Di 5. Apr 2016, 15:15
Beiträge: 698
Alter: 50
Mit Zitat antworten
Rhia-Aileen hat schon Recht.

Es kommt sogar sehr darauf an was man damit macht.
Onyx ist hervorragend geeignet bei - wie Dennis schon sagte "heikler" Magie -
Also Kraft Magie, rote Magie, Feuermagie und auch bei schwarzer Magie - da braucht man dann aber schon mehrere ;)

Äh Dennis, Leder wird von Wasser hart und brüchig. Einfach mal mit etwas Schuhcreme oder Sattelcreme (farblos) alle 2 Wochen mit nem Stück Stoff kurz dünn Einfetten, Einmassieren und ne halbe Stunde Einziehen lassen. Danach kannst Du es dann mit einem weichen Lappen schön Polieren - Anhauchen nicht vergessen :)

Und ja, Aloe-Vera hilft sogar sehr gut bei Brandwunden - vorausgesetzt es ist kein Alkohol darin.

Schöne Geschichte... Ich denke der Magier wollte den Stein selber haben (Neid ;) ) :lol: Vielleicht hat er auch deinen Vater beschützt :?: oder dich :)


Do 16. Jun 2016, 22:25
Profil
Hexe/Schamanin
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 18:31
Beiträge: 45
Mit Zitat antworten
leybkneter hat geschrieben:
@ Rhia-Aileen
ich wollte mal fragen, ob du glaubst, dass es Arten von Flüchen gibt, bei denen Amulette nicht helfen?

Wenn der Magier sehr stark und mächtig ist, dann hilft auch kaum noch ein Amulett.


Mi 29. Jun 2016, 21:58
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Nov 2017, 23:32
Beiträge: 48
Mit Zitat antworten
Zitat:
Wenn der Magier sehr stark und mächtig ist, dann hilft auch kaum noch ein Amulett.


Sehe ich auch so.

Wobei auch nicht so starke Magie praktizierende genug Möglichkeiten haben, einem zu Schaden ohne dass das Amulett greift. Man muss nur einfallsreich genug sein.


Mi 20. Dez 2017, 20:22
Profil
Magier
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Dez 2017, 15:40
Beiträge: 11
Mit Zitat antworten
Was ich bei dem ganzen noch nicht verstehe: Wie merke ich denn ob ich verflucht verzaubert oder verhext wurde? Und wenn ja, wie bekomm ich den Kram wieder los?


Sa 30. Dez 2017, 21:29
Profil
Hexe
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Nov 2017, 23:32
Beiträge: 48
Mit Zitat antworten
Zitat:
Was ich bei dem ganzen noch nicht verstehe: Wie merke ich denn ob ich verflucht verzaubert oder verhext wurde? Und wenn ja, wie bekomm ich den Kram wieder los?

Über das Erkennen gibt es bereits einen eigenen Thread
Siehe: http://welt-der-hexen.de/viewtopic.php?f=103&t=66


Sa 30. Dez 2017, 22:38
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de